Kurr verlässt Cominvest

Zum 15. August dieses Jahres beendet Volker Kurr seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Cominvest Asset Management GmbH.

Nach Unternehmensangaben bleibt er auf Wunsch des Aufsichtsrats bis zum Jahresende in beratender Funktion tätig. Kurrs Beweggründe wurden nicht kommuniziert. Seine Aufgaben in der Geschäftsführung übernehmen Dr. Sebastian Klein, der sich um den Produktbereich kümmern wird, und Matthias Glas, der für institutionelle Kunden zuständig sein wird. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.