Fünf neue ETFs von UBS

Die Schweizer Fondsgesellschaft UBS Global Asset Management startet mit fünf weiteren Exchange Traded Funds (ETFs) im Xetra-Segment der Deutschen Börse. Neben vier SRI-Produkten gibt es auch einen Türkei-ETF.

 etfVier der neuen ETFs basieren auf nachhaltigen Indizes. Anleger sollen so regional begrenzt oder global in sozial und ökologisch verantwortlich wirtschaftende Unternehmen investieren können.

Alternativ zu dem weltweiten Anlageuniversum des UBS-ETF MSCI World Socially Responsible können Kunden sich für Fonds entscheiden, die auf dem nordamerikanischen Kontinent, im Pazifikraum oder auch in Europa plus Mittlerer Osten anlegen.

Mit dem fünften Neuling bietet die UBS einen ETF auf den türkischen Aktienmarkt an, abgebildet wird der MSCI Turkey.

Die Anteilsklasse „A“ richtet sich an Privatkunden, die AnteilskIasse „I“ an institutionellen Investoren und vermögenden Privatkunden. (mr)

ubs etfs

Tabelle: UBS Global Asset Management

Foto: Shutterstock

Lesen Sie mehr Nachrichten zum Thema ETF.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.