Amundi bündelt Aktien-Themeninvestments in einer Gesellschaft

Amundi bündelt seine Ressourcen im Bereich Aktien-Themeninvestments bei CPR Asset Management, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft von Amundi.

Vafa Ahmadi, CPR, leitet die neue Geschäftseinheit bei Amundi.

CPR Asset Management ist bereits seit 1989 auf Themeninvestments spezialisiert und strebt auf Sicht der nächsten Jahre eine Position unter den global führenden Asset Managern in diesem Segment an. CPR AM wird ab dem 30. September alle Aktien-Themenfonds von Amundi managen, wozu unter anderem Strategien mit den Schwerpunkten Rohstoffe, Gold, M&A-Aktivitäten sowie Luxus und Lifestyle zählen. Mit diesem Schritt will Amundi eine global führende Position bei Themeninvestments erreichen.

Identifikation von Anlagethemen

Im Fokus der CPR-Strategie stehen die Entwicklung und das Management langfristiger Anlagelösungen für private und institutionelle Kunden weltweit. CPR Asset Management verfügt über eine ausgewiesene Expertise bei der Identifikation von Anlagethemen, die eine nachhaltige Wertschöpfung versprechen. In Deutschland hat sich die Gesellschaft unter anderem einen Namen als Manager von Demografie-Aktienfonds, wie zum Beispiel dem CPR Silver Age, erworben, der Investmentchancen aufgrund der alternden Gesellschaft nutzt.

„Die Erfahrung und das Know-how von CPR Asset Management werden einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, die Position von Amundi im thematischen Asset Management zu stärken“, sagt Romain Boscher, Global Head of Equities bei Amundi.

„Renditestarke Anlagestrategien“

„Wir mobilisieren unsere gesamten Ressourcen, um den verschiedenen Kundengruppen innovative und renditestarke Anlagestrategien zu bieten.“ Die neue Geschäftseinheit wird von Vafa Ahmadi, Head of Thematic Equities und Estelle Ménard, Deputy Head of Thematic Equities, geleitet. Aktuell umfasst das CPR-Team zehn Investment Professionals, deren Aufgabe es ist, das Angebot an Themenfonds weiterzuentwickeln.

„Die Bündelung des Portfolio Managements, der Marketing-Aktivitäten und der Vertriebsteams wird einen wichtigen Beitrag leisten, unseren Kunden aussichtsreiche Themeninvestments anzubieten und unsere Position im thematischen Asset Management zu stärken“, ergänzt Jean-Eric Mercier, Chief Executive Officer von CPR Asset Management.

Foto: Amundi

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.