Anzeige
4. August 2015, 08:04
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Gesundheitsmarkt: Performance aus dem Labor

Demografie und Innovationen lassen den Gesundheitsmarkt rasch wachsen. Auf dem Börsenparkett gehören deshalb Aktien aus dem Bereich Biotechnologie zu den größten Gewinnern. Mit Fondsinvestments können Anleger an den immensen Profiten von Big Pharma und Co. teilhaben.

Biotechnologie

Im Durchschnitt ging es allein im Mai dieses Jahres für Aktienfonds aus dem Gesundheitssektor um 10,2 Prozent aufwärts.

Ob Ebola, Ehec, Mers, Sars oder Vogelgrippe – fatale Infektionskrankheiten sind weltweit auf dem Vormarsch und nur ein Beispiel für die Herausforderungen moderner Medizin.

Gesundheitsausgaben steigen

Das rasante Bevölkerungswachstum in vielen aufstrebenden Schwellenländern zählt ebenso dazu wie die alternde Gesellschaft in den reichen Industriestaaten.

Aus diesen Gründen halten Experten wie Harald Kober, Fondsmanager des Espa Stock Biotec, eine weitere Expansion des Gesundheitsmarkts für zwangsläufig: “Die Überalterung der Gesellschaft, eine steigende Lebenserwartung und ein globales Bevölkerungswachstum in den nächsten Jahrzehnten führen zu einem immer größeren Pool an potenziellen Patienten. Der ungesunde Lebenswandel der Jugend mit immer weniger körperlicher Bewegung und der Trend zu Fast Food fördern die Fettleibigkeit und die damit verbundenen Krankheiten. Die Biotechnologie bietet mit einer starken Innovationskraft Antworten auf viele schwer behandelbare und tödliche Krankheiten.”

Damit steigen weltweit auch die Ausgaben für Gesundheit. Zu den ökonomischen Profiteuren zählen insbesondere die Anbieter von Biotechnologie, Seniorenbetreuung, Gesundheitsvorsorge, Medizintechnik, Pharmaprodukten sowie sämtliche Dienstleister und Zulieferer dieser Marktsegmente. Und somit auch diejenigen Aktienfonds, die wie der auf Biotechnologie fokussierte Espa Stock Biotec ihre Investments in genau diesen Wirtschaftsbereichen suchen.

Seite zwei: Struktureller Wandel des Pharmasektors

Weiter lesen: 1 2 3

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Grundrente wird offensichtlich konkreter

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil plant eine Grundrente für Geringverdiener. Erste Präzisierungen wurden jetzt bekannt. 

mehr ...

Immobilien

Wüstenrot Immobilien: Vermittlungsrekord und Absage an das Bestellerprinzip

Die Wüstenrot Immobilien GmbH (WI) konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 erneut einen neuen Rekord bei den Vermittlungen verbuchen und spricht sich gegen das geplante Bestellerprinzip aus.

mehr ...

Investmentfonds

Absolute-Return: “Volatilität ist an sich nichts schlechtes”

Steigende Volatilität allein ist noch kein Grund, in Absolute-Return-Strategien zu investieren. Über die Stärken und Schwächen der Assetklasse sprach Cash. mit Claudia Röring, Leiterin Produktmanagement bei Lupus alpha.

mehr ...

Berater

Rankel: Mit Social Media Kunden gewinnen

Jeder zweite Facebook-Account eines Maklers ist inaktiv. Das zeigt: Viele Berater nehmen sich zwar vor, über Social Media Kunden zu gewinnen. Doch sie wissen nicht wie.

Die Rankel-Kolumne

mehr ...

Sachwertanlagen

Solar-Emission in Schwierigkeiten

Die te Solar Sprint IV GmbH & Co. KG warnt davor, dass sich gegenüber den Anlegern ihrer Nachrangdarlehen die Erfüllung der Verpflichtungen auf Zins- und Rückzahlung verschiebt. Es bestehe die Gefahr des Ausfalls von Forderungen gegenüber Projektgesellschaften.

mehr ...

Recht

Incentives – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...