Pioneer: Baum löst Wiesheu ab

Anette Baum hat als Senior Public Relations Manager die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die interne Kommunikation des Fondsanbieters Pioneer Investments in Deutschland übernommen. Ihr Vorgänger Martin Wiesheu wechselt ins Marketing.

Anette Baum, Pioneer

Baum berichtet an Evi C. Vogl, Sprecherin der Geschäftsführung von Pioneer Investments Deutschland.

Wiesheu, der bisher den Arbeitsbereich betreute, wird als Senior Manager Content Marketing das themen- und wissensgetriebene Marketing des Unternehmens ausbauen.

Erfahrung in der Finanzbranche

„Wir freuen uns, dass wir mit Anette Baum eine ausgewiesene Expertin für Unternehmenskommunikation gewinnen konnten, die zudem über ein sehr gutes Netzwerk im Medien- und Finanzsektor verfügt“, sagt Vogl.

Baum kommt von Citi, wo sie 13 Jahre tätig war, zuletzt als Public Affairs Officer der in Frankfurt ansässigen Corporate- und Investmentbanking-Tochter des Konzerns. In dieser Funktion leitete sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Hauses sowie den Bereich Corporate Social Responsibility von Citi in Deutschland. Außerdem verantwortete sie die Aktivitäten der Citi Foundation in Deutschland. Zuvor war die studierte Kommunikationswissenschaftlerin als Vice President & Manager, Employee Communications in London für die interne Kommunikation des Consumer Business der Citi in Europa, dem Nahen Osten und Afrika verantwortlich. (mr)

Foto: Pioneer Investments

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.