20. Dezember 2017, 13:13
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

DSGV: Schleweis wird Präsident

Der Vorstandschef der Heidelberger Sparkasse, Helmut Schleweis, ist am Donnerstag wie erwartet zum neuen Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) gewählt worden. Der vorige Amtsinhaber Georg Fahrenschon war zum 24. November 2017 aufgrund einer Steueraffäre zurückgetreten.

Heidelberger Sparkassenchef führt Branchenverband DSGV

Helmut Schleweis wird DSGV-Präsident.

Schleweis tritt das Amt im Januar an, wie der Spitzenverband der 390 Sparkassen in Deutschland am Mittwoch mitteilte. “Ich übernehme die mit diesem Amt verbundene Verantwortung gerne, mit voller Überzeugung und Entschlossenheit”, sagt Schleweis.

Er sei ein ausgewiesener Experte und genieße im Verband viel Rückenwind, hob der amtierende Präsident Thomas Mang hervor. Die Mitgliederversammlung wählte den 63-Jährigen demnach einstimmig für sechs Jahre.

Schleweis folgt auf Fahrenschon

Vor vier Wochen hatte Georg Fahrenschon wegen einer Steueraffäre das Amt des Sparkassenpräsidenten nach fünf Jahren niedergelegt, Mang übernahm kommissarisch.

Als Kandidat für Fahrenschons Nachfolge wurde Ende November Schleweis gekürt. (dpa-AFX)

Foto: Sparkasse Heidelberg

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Betriebsrente: Zinsflaute setzt Pensionskassen unter Druck

Die deutschen Pensionskassen leiden unter der aktuellen Zinsflaute. Das kann negative Folgen für Betriebsrentner haben, erklärt Friedemann Lucius, Vorsitzender des Instituts der Versicherungsmathematischen Sachverständigen für Altersversorgung.

mehr ...

Immobilien

Pro-Kopf-Einkommen: Wo der Wohlstand wohnt

Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

mehr ...

Investmentfonds

Biotechnologie: “Ungebremste Innovationskraft”

Welches sind die größten Risiken bei einer Investition in Biotechnologie und was sollten Anleger beachten? Darüber hat Cash. mit Dr. Ivo Staijen, CFA gesprochen, Manager des HBM Global Biotechnology Fund.

mehr ...

Berater

Wirecard: Softbank als neuer Partner in Fernost

Der Zahlungsabwickler kann nach Berichten über umstrittene Bilanzierungspraktiken gute Nachrichten verkünden: Der Tech-Konzern Softbank investiert 900 Millionen Euro in Wirecard. Er soll den Dax-Kozern als Partner in Fernost unterstützen.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

High on wheels – Cannabis am Steuer

Der 20. April oder “420 Day” ist  für Cannabis-Fans ein Pflichttermin: Denn 420, 4:20 oder 4/20 (engl.: four-twenty) ist in den USA ein Codewort für den Konsum von Haschisch und Marihuana. Hierzulande können Kranke auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten und müssen nicht mit Sanktionen rechnen – wenn sie sich an die Vorgaben des Arztes halten und fahrtüchtig sind. Anders sieht es aus, wer zum privaten Vergnügen kifft.

mehr ...