BVT setzt Concentio-Fondsserie für BW Equity fort

Die Baden-Württembergische Equity GmbH (BW Equity) startet den Vertrieb eines neuen Vermögensstrukturfonds im Rahmen ihrer Concentio-Serie. Mit der Konzeption des geschlossenen Publikums-AIF wurde die Unternehmensgruppe BVT beauftragt.

Robert List, Geschäftsführer der BVT-Unternehmensgruppe

Der BVT Concentio Vermögensstrukturfonds I soll in den Aufbau eines Portfolios ausgewählter Sachwertbeteiligungen aus den Anlageklassen Immobilien, Luftfahrzeuge, Energie und Infrastruktur investieren.

Vertriebszulassung erfolgt

Eine Beteiligung ist ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio möglich. Die Vertriebszulassung der Finanzaufsicht Bafin liegt bereits vor.

[article_line]

BW Equity ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Landesbank Baden-Württemberg. Bis 2013 wurden drei Concentio-Fonds im Gesamtvolumen von 93 Millionen Euro platziert. (kb)

Foto: BVT

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.