Axa: Umsatzsteigerung in 2005

Der französische Versicherungskonzern Axa S.A. konnte im Geschäftsjahr 2005 in den Sparten Lebensversicherungen und Altersvorsorgeprodukte besonders stark zulegen.
Die Prämieneinnahmen stiegen in diesem Geschäftfeld binnen Jahresfrist von 4,81 Milliarden Euro um 13,6 Prozent auf 5,46 Milliarden Euro.
Im Bereich Asset Management kann der Konzern einen Umsatzanstieg von 11,5 Prozent auf 3,44 Milliarden Euro verbuchen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.