Provinzial NordWest mit neuer Zertifikatepolice

Die Provinzial NordWest, Kiel, offeriert eine Garantiezertifikate-Police gegen Einmalbeitrag: Die Laufzeit des Angebots endet spätestens am 15. Dezember. Bei der Police handelt es sich um eine Rentenversicherung, die mit einem Garantiezertifikat der Société Générale kombiniert wird. Die Mindestanlagesumme beträgt 5.000 Euro.

Neben der Garantie auf 136 Prozent der Einzahlung nach zwölf Jahren gibt es eine Beteiligung an der Entwicklung von drei Börsenindizies ? dem DJ Euro Stoxx Select Dividend 30 (repräsentiert die 30 dividendenstärksten Aktien im EuroStoxx), dem Dow Jones AIG Commodity Index (umfasst die 19 wichtigsten Rohstoffe weltweit) und dem FTSE EPRA/NAREIT (europäischer Immobilienindex, der 99 Immobilienaktien zusammenfasst).

Am Ende der Laufzeit wird der renditestärkste der drei Bereiche mit 50 Prozent am höchsten gewichtet. Nach Ablauf bietet die Provinzial Kunden Investmentfonds zur Wiederanlage an. Höchstalter hierfür sind 85 Jahre. Die Auszahlungsoptionen sind frei wählbar. Angeboten werden: Kapitalauszahlung, Rentezahlung oder eine Kombination aus beidem.(dr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.