Lebensversicherer-Rating: Starke Spitzengruppe

Die deutschen Lebensversicherer kämpfen mit einem schwierigen Marktumfeld  – einige davon allerdings sehr erfolgreich. Ein aktuelles Rating des Hofheimer Analysehauses Morgen & Morgen bescheinigt einer starken Spitzengruppe Stabilität und Solvabilität.

Joachim Geiberger, CEO von Morgen & Morgen: „Das Bestehen des Krisenszenarios im Belastungstest ist ein deutliches Indiz dafür, dass die Versicherer auch in diesen schwierigen Zeiten ihren Verpflichtungen nachkommen können.“

Die aktuelle Untersuchung des Analysehauses ist in die Bereiche „Ratings LV-Unternehmen“ und „Belastungstest“ unterteilt.

Bei den „Ratings LV-Unternehmen“ konnte sich eine starke Spitzengruppe durchsetzen: Sieben der getesteten Lebensversicherer erhielten die höchste Punktzahl von fünf Sternen (siehe Grafik).

Den zweiten Teil der Bewertung, den „Belastungstest“, bestanden alle 56 teilnehmenden Versicherer. Für Joachim Geiberger, CEO von Morgen & Morgen, ein Zeichen, „dass die Versicherer auch in schwierigen Zeiten ihren Verpflichtungen nachkommen können“.

Datenquelle: Morgen & Morgen

Zahl der höchstbewerteten Versicherer abgenommen

Vergleicht man allerdings die aktuellen Wertungen des Ratings LV-Unternehmen mit den Ergebnissen des Vorjahres wird ersichtlich, dass die Anzahl der höchstbewerteten Versicherer von zehn auf sieben gesunken ist.

Demgegenüber hat die Zahl der Lebensversicherer mit der schwächsten Bewertung zugenommen, von vier auf sechs, während das Mittelfeld vergleichsweise konstant geblieben ist.

Datenquelle: Morgen & Morgen

Seite zwei: Marktumfeld bleibt herausfordernd

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.