Anzeige
Anzeige
17. Dezember 2015, 09:05
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Betriebliche Krankenversorgung mit Online-Services ergänzen

Die Axa setzt in Großbritannien in Unternehmen mit einer betrieblichen Krankenversicherung das sogenannte “Axa Health-Gateway” ein. Dieses Online-Portal soll Mitarbeiter bei einer gesunden Lebensführung unterstützen.

Gastbeitrag von Michael Haas, Axa Krankenversicherung AG

Michael-Haas-Axa-bKV in Betriebliche Krankenversorgung mit Online-Services ergänzen

Michael Haas: “Die Erfahrungen in Großbritannien zeigen, dass ein substanzieller Anteil von Mitarbeitern das Angebot tatsächlich längerfristig nutzt und, dass damit bestehende Gesundheitsrisiken in der Mitarbeiterschaft messbar reduziert werden.”

Unternehmen erwarten zunehmend, dass Prozesse auch während der Vertragsphase möglichst papierlos und unbürokratisch ablaufen. Deshalb ist es wichtig, es den Firmen so einfach wie möglich zu machen, die betriebliche Krankenversicherung (bKV) einzuführen und zu verwalten.

Online-Gesundheitsservices für Mitarbeiter

Unternehmen können über das reine Versicherungsangebot hinaus allerdings noch mehr tun, um die Gesundheit der Mitarbeiter zu steigern. Klar ist: Gesunde Mitarbeiter sind leistungsfähiger – sowohl körperlich als auch geistig.

Die Herausforderung besteht darin, sie zu motivieren, stärker auf die eigene Gesundheit zu achten. Hier kommt es vor allem auf eine zielgerichtete Ansprache und andauernde Motivation an. Auch hier schafft die Digitalisierung einen Ansatzpunkt mit großem Hebel.

Zum Beispiel können Online-Gesundheitsservices von jedem Versicherten stationär am PC und mobil genutzt werden. Sie lassen sich individuell konfigurieren und ausbauen. Der Mitarbeiter erhält Empfehlungen für Aktivitäten und gesundheitsbewusstes Verhalten.

Die Online-Portale sorgen dabei für Anreize, um persönliche Gesundheitsziele zu erreichen. Unter anderem in Großbritannien hat Axa erste sehr positive Erfahrungen mit Online-Tools gemacht.

Seite zwei: “Health age” berechnen

Weiter lesen: 1 2

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebliche Krankenversicherung - Mobile Asset Fonds - Immobilienpreise - Nachfolgeplanung

Ab dem 14. September im Handel.

 

Rendite+ 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Ferienimmobilien - Niedrigzinsen - Preisrallye Gewerbeimmobilien - Immobilienkredite

Versicherungen

Axa bleibt wertvollste Versicherungsmarke weltweit

Ihren Rang als weltweit führende Versicherungsmarke verteidigt Axa nun schon im neunten Jahr in Folge. Im Finanzdienstleistungssektor gehört sie außerdem zu den drei globalen Top-Marken.

mehr ...

Immobilien

Deutsche Wohnen will mit Wandelanleihen neues Geld einsammeln

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen AG will sich mit Wandelanleihen frisches Kapital beschaffen. Insgesamt will das Unternehmen bei institutionellen Anlegern auf diese Weise 800 Millionen Euro einsammeln.

mehr ...

Investmentfonds

Bargeldlose Zukunft

Auch wenn sich der bargeldlose Zahlungsverkehr in Deutschland langsamer durchsetzt als in anderen Ländern, sollten Investoren nicht die Chancen verpassen, die neue Technologien bieten. Immer mehr Anbieter etablieren sich am Markt. Gastbeitrag von Moritz Rehmann, DJE.

mehr ...

Berater

Kein Vermittler kann sich hinter Mifid II verstecken

Neben der IDD-Umsetzung ist die Regulierung nach Mifid II die zweite große Gesetzesänderung für den Finanzvertrieb im kommenden Jahr. Vermittler sind aber gut beraten, über den Mifid-Tellerrand hinauszublicken. Selbst Versicherungsvermittler könnten eines Tages betroffen sein. Gastbeitrag von Oliver Renner, Rechtsanwälte Wüterich Breucker

mehr ...

Sachwertanlagen

David Landgrebe verlässt Ernst Russ AG

David Landgrebe, seit Juni 2013 Vorstand des maritimen Asset- und Investmentmanagers Ernst Russ AG, wird das Unternehmen zum 31. Oktober 2017 in gegenseitigem Einvernehmen verlassen.

mehr ...

Recht

Das können Vermieter von der Steuer absetzen

Wer eine Immobilie vermietet, erzielt nicht nur Mieteinnahmen, sondern muss auch eine Reihe von Kosten tragen. Cash. gibt einen Überblick über die wichtigsten Positionen, die von der Steuer abgesetzt werden können.

mehr ...