Großes Stühlerücken bei Talanx

Der Hannoveraner Versicherungskonzern Talanx hat die Vorstände seiner Gesellschaften Talanx Deutschland, HDI, Neue Leben, PB und Targo umfassend verändert. Dem langjährigen Axa-Vertriebsvorstand Wolfgang Hanssmann kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: Der 52-Jährige wechselt zum 1. Mai 2015 als neuer Vertriebsvorstand zu Talanx Deutschland.

Hauptsitz der Talanx-Gruppe in Hannover.

Wie der Talanx Konzern mitteilt, folgt Hanssmann auf Markus Drews, der zum 31. März 2015 zu Canada Life wechselt. Zudem soll Hanssmann Vertriebsvorstand der HDI Kundenservice AG und Vorstandsvorsitzender der HDI Vertriebs AG werden. Der gebürtige Baden-Badener ist seit 2007 Mitglied des Vorstands der Axa Konzern AG und verantwortet dort das Ressort P & C Privat und Vertrieb.

Talanx möchte Gremien „auf Anforderungen von Solvency II vorbereiten“

Darüber hinaus hat Talanx weitere umfassende personelle Veränderungen im Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland vorgenommen. Ziel sei es, die Gremien auf die Anforderungen gemäß des ab 2016 geltenden EU-Finanzregelwerks Solvency II vorzubereiten.

[article_line]

Alle Veränderungen in den Vorständen der einzelnen Gesellschaften finden sich hier im Überblick. (lk)

Foto: Talanx

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.