Anzeige
13. Juni 2016, 13:29
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Netfonds treibt digitale Services voran

Der Hamburger Maklerpool Netfonds rundet seinen digitalen Service für Makler ab und macht Sie so zu Fintech-Beratern mit Zukunft. Neben Beraterkompetenz, ist die wichtigste Grundlage einer reibungslosen und serviceorientierten Berater-Kunde-Beziehung der stets aktuelle und zudem mobile Zugriff auf sämtliche relevanten Geschäftsdaten.

O Kieper-Kopie in Netfonds treibt digitale Services voran

Oliver Kieper, Netfonds: “Datenstandards bei Versicherungen sind bis dato kaum gegeben.”

Netfonds ermöglicht Partnern und Kunden ab sofort eine digitale 360 Grad Ansicht auf Investment- und Versicherungsdaten aus einem System – per Onlinezugriff über den Rechner oder mobil per App, mit stets maximaler Aktualität. “Aktuelle Investmentdaten sind weitestgehend einfach digital zu erfassen und gehören zum Servicestandard eines Pools. Anders verhält es sich aber noch immer bei den Versicherungen. Datenstandards sind kaum gegeben und somit lässt die Aktualität der vorliegenden Kundendaten und ebenso die Bearbeitungsgeschwindigkeit von Kundenaufträgen häufig zu wünschen übrig. Netfonds setzt daher ein Service-Novum”, so Oliver Kieper Vorstand der Netfonds AG.

90 Prozent aller Gesellschaftsinformationen in einem System

Der mangelnden Datenstandards der Versicherer geschuldet, reagierte Netfonds bereits 2015 mit dem Beginn einer umfassenden Dateneinspielungsaktion. Das Ergebnis erzielt echte Mehrwerte. Derzeit werden 90 Prozent aller unterschiedlichen Gesellschaftsinformationen via GDV-Import, CSV Import und BiPRO in einem zentralen System gebündelt. Ab sofort stellt das Unternehmen sämtliche Kundendaten zu allen Verträgen, wie BU-Rentenhöhe, Zahlprämien und vieles mehr in einem Datensystem zur Verfügung. Sowohl die Versicherungsdaten, als auch Investmentdaten stehen somit sowohl Beratern als auch deren Kunden stets aktuell, teils tagesaktuell und mobil abrufbar bereit.

Netfonds-Berater erhalten durch den Datentransfer eine erhebliche Vereinfachung Ihrer täglichen Arbeit und können mehr Beratungsqualität bieten. Anleger und Versicherungsnehmer erhalten einen digitalen Finanzordner, der den Ansprüchen der Verbraucher nach Transparenz und Mobilität voll und ganz entspricht. (fm)

Foto: Netfonds

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...