Mobiler Versicherungsabschluss: Axa will Angebot erweitern

Abschluss und Bezahlung einer privaten Haftpflichtversicherung sind beim Versicherer Axa auch per Tablet oder Smartphone möglich. Wie Axa mitteilt, wird das Angebot vor allem von jungen Kunden genutzt. Das mobile Versicherungsangebot soll demnach künftig deutlich ausgebaut werden.

axa mobile
Axa ermöglicht den mobilen Abschluss sowie die Bezahlung der privaten Haftpflichtversicherung per Smartphone oder Tablet.

Die Axa ermöglicht es ihren Kunden, die private Haftpflichtversicherung per Smartphone oder Tablet abzuschließen. Auch die Bezahlung kann mobil erfolgen: Die Versicherten können über ihr mobiles Endgerät per Paypal, Kreditkarte oder SEPA-Lastschriftverfahren zahlen.

Damit will der Versicherer nach eigenen Angaben der Devise „Mobile First“ folgen. Neue Produkte werden demnach zunächst für die Darstellung und den Vertrieb auf Mobilgeräten konzipiert und erst in einem zweiten Schritt für die Darstellung auf großen Bildschirmen angepasst.

Mobiles Bezahlen für mobile Abschlüsse

Laut Axa wird das neue Angebot insbesondere von jungen Kunden genutzt. So entschlössen sich besonders häufig in einer Großstadt lebende Singles zwischen 18 und 30 zum Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung über ein mobiles Endgerät.

Die Zahl der Interessenten und Nutzer nehme stetig zu. Der Versicherer plant, das Angebot an mobil abschließbaren Versicherungen in den kommenden Jahren deutlich auszubauen und weitere Zahlungswege anzubieten..

Bereits seit Dezember 2016 können Axa-Kunden, die online für ihre private Haftpflichtversicherung eine jährliche Zahlweise wählen, per Paypal oder Kreditkarte zahlen. „Schon jetzt entscheidet sich mehr als ein Drittel dieser Kunden für den Online-Bezahldienst„, erläutert Alexander Quadt, Leiter Cash von AXA Deutschland. Der Versicherer arbeite daran, weitere Bezahldienste zu integrieren. (jb)

Foto: Axa

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.