Nürnberger fördert AfW

Der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. begrüßt die Nürnberger Versicherung als neues Fördermitglied. Wie der Verband mitteilt, hat sich der Versicherer bereits am 1. August 2017 dem Kreis der AfW-Förderer angeschlossen.

AfW-Foerdermitglied
Die Nürnberger Versicherung hat sich dem Kreis der AfW-Förderer angeschlossen.

Seit dem 1. August 2017 unterstützt die Nürnberger Versicherung demnach die Arbeit des AfW im Wege einer Fördermitgliedschaft.

„Die Nürnberger befindet sich mitten im Prozess der Veränderung. Wir bauen unser Haus von innen heraus neu auf, so dass wir unseren Vermittlern und Kunden den bestmöglichen Service bieten“, erläutert Jürgen Wahner, Vorstandsmitglied Vertrieb/freie Vermittler Nürnberger Versicherung.

Da dem Versicherer der Makler-Vertriebsweg sehr wichtig sei, investiere er massiv in eine fortlaufende Optimierung der eigenen Angebote für Vermittler. „Dabei spielt die Kooperation mit dem AfW eine wichtige Rolle“, so Wahner.

Interessen des freien und unabhängigen Vertriebs stärken

„Wir freuen uns sehr mit der Nürnberger Versicherung ein traditionsreiches Haus mit starker Ausrichtung auf freie Vermittler, Makler und Pools als Fördermitglied gewonnen zu haben“, sagt AfW-Vorstandsmitglied Matthias Wiegel.

Mit seiner Fördermitgliedschaft unterstütze der Versicherer die Anstrengungen des AfW, die Interessen eines freien und unabhängigen Vertriebs von Finanzdienstleistungen in Deutschland weiter zu stärken, so Matthias Wiegel. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.