BU: Die kundenorientiertesten Versicherer

Wer seinen Beruf krankheits- oder unfallbedingt nicht mehr ausüben kann, dem drohen schnell finanzielle Probleme. Daher ist die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) eine der wichtigsten privaten Absicherungen. Aber welche Anbieter überzeugen hier mit ihrer Kundenorientierung?

Von allen untersuchten BU-Anbietern konnten sich ingesamt acht die Höchstwertung sichern.

Im Leistungsfall kommt es zwischen BU-Versichertem und dem Versicherungsunternehmen leider häufig zu Streitigkeiten über das Bedingungswerk.

Um herauszufinden welche Anbieter mit Aspekten wie Transparenz und Klarheit punkten können, hat das Analysehaus Servicevalue ganze 1.937 Kundenurteile über 27 verschiedene BU-Versicherer eingeholt.

Dabei wurden insgesamt 31 allgemeine und spezifische Service- und Leistungsmerkmale in den folgenden fünf Qualitätsdimensionen untersucht: „Produktangebot“, „Versicherungsbedingungen“, „Kundenservice“, „Kundenberatung“ und „Preis-Leistungs-Verhältnis“.

Sechszehn Anbieter erhalten Auszeichnung

Acht der 27 von Servicevalue analysierten Unternehmen erhielten die Höchstwertung „sehr gut“, namentlich: Provinzial Rheinland, LV 1871, Huk-Coburg, Allianz, Cosmos Direkt, R+V, Alte Leipziger und Swiss Life.

Weitere acht Versicherer konnten sich das zweithöchste Gütesiegel „gut“ sichern: die Württembergische, Aachen Münchener, Provinzial Nordwest, Signal Iduna, Axa, HDI, Nürnberger und Barmenia.

Verbraucher zufrieden mit Produktvielfalt

Die höchsten Kundenbindungswerte der Versicherten unter den fünf Qualitätsdimensionen weisen laut Servicevalue das  „Preis-Leistungs-Verhältnis“ und der „Kundenservice“ auf.

Im Vergleich der Einzelmerkmale lassen sich mit „Angemessene Beitragshöhe“, „Kulanz bei Beschwerden/Problemen“ und „Verlässlichkeit von Aussagen“ die stärksten Kundenbindungstreiber in der Untersuchung identifizieren.

Die höchsten Zufriedenheitswerte zeigen sich hingegen in den Leistungskategorien „Kundenberatung“ und „Produktangebot“. Auf der Ebene der Einzelmerkmale weisen hier „Leichte Kontaktaufnahme zu Mitarbeitern“ und „Produktvielfalt“ sogar die höchsten Zufriedenheitswerte innerhalb der Studie auf. (bm)

Foto: Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema BU:

Münchener Verein bringt neuen BU-Tarif für Handwerker

BU-Rating: Psychische Erkrankungen bleiben Hauptursache

BU-Absicherung: Diskrepanz zwischen Erkenntnis und Handeln

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.