14. August 2018, 09:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Finanzvertriebe: Die fairsten Anbieter 2018

Die private Altersvorsorge ist und bleibt notwendig, um die Lücke bei der gesetzlichen Rente zu schließen. In Zeiten schwieriger Rahmenbedingungen wird professionelle Unterstützung dafür immer wichtiger. Doch welche Finanzvertriebe bieten ihren Kunden den fairsten Service?

Finanzvertriebe: Die fairsten Anbieter 2018

Altersvorsorge, Vermögensaufbau, staatliche Fördermöglichkeiten – mit ganzheitlichen Beratungsansätzen können Finanzdienstleister helfen.

Schon zum siebten Mal hat das Analysehaus Servicevalue in Zusammenarbeit mit Focus-Money untersucht, welche bankunabhängigen Finanzvertrieben ihre Kunden am stärksten mit Fairness überzeugen können.

Zu diesem Zweck wurden insgesamt 1.019 Urteile von 837 Kunden zu zehn verschiedenen Dienstleistern eingeholt. Dabei sollten die Teilnehmer bis zu zwei Finanzvertriebe bewerten, bei denen die Befragten in den letzten zwölf Monaten waren.

Für die Bewertung wurde das Konstrukt Fairness in sechs Kategorien mit 25 Unterpunkten aufgeteilt: “Fairer Schutz und Vorsorge”, “Faire Kundenberatung”, “Faire Kundenbetreuung”, “Faires Preis-Leistungs-Verhältnis”, “Faire Kundenkommunikation”, “Nachhaltigkeit und Verantwortung”.

Höchstnote für drei Dienstleister

Servicevalue vergab die Höchstwertung “sehr gut” insgesamt an drei Finanzdienstleister: Dr. Klein, Swiss Life Select und Telis Finanz. Von diesen Spitzenreitern konnte sich nur Swiss Life Select in allen Bewertungskategorien die bestmögliche Bewertung sichern. Dr. Klein und Telis Finanz erhielten die Höchstnote in jeweils drei Kategorien.

Weitere drei Finanzvertriebe erhielten die zweitbeste Gesamtwertung “gut”, namentlich Bonnfinanz, DVAG und Global-Finanz. Dabei wurde die DVAG in zwei Kategorien (“Fairer Schutz und Vorsorge”, “Faire Kundenkommunikation”) mit “sehr gut” bewertet.

Global-Finanz konnte sich die Höchstnote immerhin in einer Kategorie sichern (“Nachhaltigkeit und Verantwortung”), während keine Höchstwertung erhielt, davor jedoch “gute” Noten in vier von sechs Bewertungskategorien.

Im Durchschnitt über alle untersuchten Anbieten konnte die Branche ihre Fairness laut Servicevalue weiter steigern. Auch die Bewertung der Gesamtzufriedenheit sei erneut besser ausgefallen als im Vorjahr. (bm)

Foto: Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema Altersvorsorge:

Negativzinsen belasten Gesetzliche Rentenversicherung

Dax-Unternehmen: Pensionsverpflichtungen steigen leicht

Unbeliebte Rente – ifa analysiert Nutzen und Akzeptanz lebenslanger Rentenzahlungen

 

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Rebalancing – bester Schutz für Anleger gegen Verluste

Die Digitalisierung verändert die Finanzwelt immer mehr. Eine Entwicklung, die Anlegern dabei besonders zu Gute kommt, sind die Veränderungen bei der Verwaltung von Vermögen. Ist früher eine professionelle Vermögensverwaltung lediglich vermögenden Privatkunden vorbehalten gewesen, so ermöglichen Robo-Advisor nun auch Anlegern mit kleinem Vermögen die professionelle Geldanlage.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...