Mehr Finanzbildung: Finanztip startet bundesweites Schulprojekt

„Finanztip.Schule“ soll Jugendliche gezielt an Verbraucher- und Finanzthemen heranführen und dabei immer auch einen klaren Fokus auf die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler legen.

Förderung von Finanz- und Medienkompetenz

Zentraler Gegenstand des Unterrichts sind dabei die mehr als 1.800 Online-Ratgeber von Finanztip, der wöchentliche Finanztip-Newsletter sowie die Finanztip-Community.

„Mit unserem Konzept leisten wir einen wirksamen pädagogischen Beitrag zur Ausbildung der Finanzkompetenz bei Jugendlichen und fördern gleichzeitig die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler“, erklärt Dr. Silke Dreger vom IZOP-Institut, die das Projekt pädagogisch betreut. (bm)

Foto: Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema Finanzbildung:

Drei Mythen über Millennials und Finanzen

So behalten Sie den Überblick über ihr Depot

So vermeiden Sie drei große Fehler beim Investieren

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.