Anzeige
16. März 2009, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

AWD startet neues Kundenportal

Der Hannoveraner Finanzvertrieb AWD hat eine neue interaktive Webseite für Kunden entwickelt. Diese sollen dort die Möglichkeit haben, ihre Erfahrungen online miteinander auszutauschen.

Unter www.awd-erfahrung.de kann sich jeder Interessierte über die Beratung des Finanzdienstleisters informieren und selbst über seine Erfahrungen als AWD-Kunde berichten.

Inhaltlicher Schwerpunkt der Bewertungen sind in erster Linie die Fachkompetenz sowie das persönliche Auftreten der AWD-Finanzberater. Bei beiden Kriterien fällt das Feedback der Kunden dem Unternehmen zufolge bisher positiv aus. Die Beurteilungen betreffen alle Finanzthemen, die zum aktuellen Portfolio von AWD gehören, also Versicherungen, Altersvorsorge und Finanzierung sowie Anlageberatung.

Website soll Kontakt zum Berater vereinfachen

Um einen neuen Eintrag zu verfassen, trägt der Kunde in ein Online-Formular einige personenbezogene Daten sowie den Text seines Statements ein. Der Datenschutz werde dabei aber gewahrt. Optional kann dem Kommentar auch ein Foto hinzugefügt werden. Nach Prüfung durch AWD werden die Einträge kurzfristig frei geschaltet und erscheinen dann in einer Übersicht, die mit verschiedenen Sortierfunktionen (Ort, Berater etc.) ausgestattet ist. Sofern der jeweilige AWD-Finanzberater über eine eigene Webseite verfügt, wird diese vom AWD-Team mit dem Eintrag verlinkt. So soll Besuchern, die durch die Einträge zufriedener Mandanten auf die Leistungen von AWD aufmerksam geworden sind, die Kontaktaufnahme mit ihrem Finanzberater vor Ort erleichtert werden. (aks)

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

LV-Vertrag: Bei Änderung Steuerlast wie bei Neuabschluss

Wird ein Lebensversicherungsvertrag (LV-Vertrag) vor Ablauf der Vertragslaufzeit geändert, ohne dass die Modifikation von vornherein vertraglich vereinbart worden ist, liegt hinsichtlich der Änderungen aus ertragsteuerlicher Perspektive ein neuer Vertrag vor. Dies entschied der Bundesfinanzhof.

mehr ...

Immobilien

Gewerbeimmobilien: US-Notenbanker warnt vor Übertreibungen

Paul Rosengreen, Chef der Notenbank von Boston, hat davor gewarnt, dass der Markt für Gewerbeimmobilien mögliche wirtschaftliche Probleme verstärken könnte.

mehr ...

Investmentfonds

Moventum und Phoenix Investor arbeiten zusammen

Moventum und die Vermittlerplattform Phoenix Investor arbeiten mit Moventum S.C.A. zusammen, um die Präsenz in Tschechien, der Slowakei und Österreich zu stärken. 

mehr ...

Berater

DVAG, MLP & Co.: Mehr Frauenpower im Finanzvertrieb

In der Finanz- und Versicherungsberatung sind Frauen immer noch in der Minderheit. Und das, obwohl die Beratertätigkeit heute schon gender-neutrale Vergütungs- und Entwicklungschancen bietet.

mehr ...

Sachwertanlagen

US-Justiz ermittelt gegen Hapag-Lloyd und Møller-Maersk

Sprechen die großen Reedereien im Hinterzimmer ihre Preise ab? US-Behörden haben eine Untersuchung gegen die Branche eingeleitet. Stellung nehmen soll auch der deutsche Container-Riese Hapag Lloyd.

mehr ...

Recht

Koalition entschärft Präventionsgesetz gegen Immobilienblase

Die große Koalition reagiert auf Kritik aus den Reihen der Kredit- und Wohnungswirtschaft: Der Finanzaufsicht Bafin werden weniger Instrumente als geplant zur Verfügung stehen, um gegen eine drohende Immobilienblase vorzugehen.

mehr ...