Anzeige
Anzeige
18. Juni 2015, 10:06
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hamburg Trust holt US-Investor an Bord

Der US-amerikanische Immobilieninvestor Colony Capital ist mit einem Anteil von 50 Prozent als Gesellschafter bei Hamburg Trust eingestiegen. Dies erfolgte über eine Kapital- und Rücklagenerhöhung. Bisheriger Alleingesellschafter war die HTH Hamburg Trust Holding GmbH.

Hasselbring in Hamburg Trust holt US-Investor an Bord

Dirk Hasselbring, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hamburg Trust

“Wir freuen uns, mit Colony Capital einen international renommierten Partner gewonnen zu haben, der mit uns Hamburg Trust langfristig ausbauen will”, sagte Dirk Hasselbring, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hamburg Trust.

Vor allem sei die Stärkung der Kapitaldecke eine sehr gute Basis für weitere Startinvestments von Immobilienportfolios, um das institutionelle Geschäft zu forcieren, sowie für die Begleitung von Opportunitäten bei Projektentwicklungen, so Hasselbring weiter.

Über 300 Mitarbeiter weltweit

Seit Gründung im Jahr 1991 hat Colony Capital ein Fondsvolumen von mehr als 24 Milliarden US-Dollar eingeworben und Immobilieninvestitionen von 60 Milliarden US-Dollar getätigt.

Die Gesellschaft beschäftigt über 300 Mitarbeiter in 14 Büros in Europa, Asien sowie den USA und ist in New York börsennotiert. (kb)

Foto: Hamburg Trust

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Rentenreform: Unternehmen sollen Renten nicht mehr garantieren müssen

Erleichterung für Unternehmen: Die Betriebsrente muss künftig nicht mehr in allen Fällen in einer bestimmten Höhe garantiert werden, die reine Beitragszusage kann reichen.

mehr ...

Immobilien

Smart Home wird beliebter

Das Leben im “Smart Home” wird zunehmend beliebt, fast zwei Drittel der Deutschen wünschen sich das intelligent gesteuerte Eigenheim.  Das ist ein Ergebnis der Studie “Wohneigentum und Baufinanzierung” des Instituts für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag der PSD Bank Nord.

mehr ...

Investmentfonds

Sentix Asset Management und Universal Investment legen neuen Fonds auf

Mit der neuen Strategie “Sentix Total Return” offensiv erweitern Sentix Asset Management und Universal Investment ihre Produktpalette.

mehr ...

Berater

Verkaufen im Grenzbereich

Wenn Sie mit Ihrer klassischen Nutzenargumentation nicht weiterkommen, dann wechseln Sie auf die Schmerz-Seite und sichern so Ihren Umsatz zum Wohle Ihrer Kunden. Denn Schmerz-Vermeidung ist das stärkste Kaufmotiv. Gastbeitrag von Dirk Kreuter, Vertriebsexperte

mehr ...

Sachwertanlagen

Cash.Gala 2016 – die Highlights

Führende Vertreter der Finanzbranche trafen sich anlässlich der Cash.Gala 2016 in Hamburg-Blankenese. Sehen Sie die Höhepunkte des Abends mit der Vergabe der Financial Advisors Awards, des Cash.-Marketingpreises und der Ehrung des “Man of the Year” in Bildern.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...