Anzeige
Anzeige
28. Januar 2015, 12:04
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Die besten Pflegetagegeld-Tarife

In einem aktuellen Rating hat das Analysehaus Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) erstmalig insgesamt 28 Pflegetagegeld-Tarife, die verbreitetste Form der Pflegeabsicherung, unter die Lupe genommen. Zehn Tarife konnten sich die eins vor dem Komma sichern.

Pflegetagegeld

Den ersten Platz belegt die Allianz Private Krankenversicherung mit ihrem Produkt “Allianz PflegetagegeldBest”.

Den ersten Platz bei den Pflegetagegeld-Tarifen mit einer Gesamtnote von 1,3 konnte sich die Allianz Private Krankenversicherung mit ihrem Produkt “Allianz PflegetagegeldBest” sichern.

Plätze zwei bis fünf mit punktegleicher Bewertung

Die Plätze zwei bis fünf mit einer punktegleichen Bewertung von 1,6 teilen sich die Concordia Krankenversicherung mit dem Pflegetarif “Concordia Pflegetagegeld”, die Hallesche Krankenversicherung mit “Olgaflex“, die Hanse Merkur Krankenversicherung mit ihrem Produkt “Private Pflegezusatzversicherung” und der Tarif “Pflegepremium Plus” der Union Krankenversicherung.

Pflegetagegeld

Die Besten von 28 untersuchten Pflegetagegeld-Tarifen.

Das Gesamtergebnis (siehe Tabelle) ergibt sich aus der Summe der vier analysierten Teilbereiche “Unternehmensqualität”, “Flexibilität” und “Transparenz”.

Das Element “Preis-Leistung” wird von den Studienautoren als wichtigster Aspekt eines Pflegetagegeld-Tarifs gesehen und geht daher mit 50 Prozent in die Gesamtnote ein.

Immenser Beratungsbedarf

Neben der Pflegetagegeldversicherung gibt es noch weitere Policen, um dem Pflegerisiko zu trotzen. So stehen Verbrauchern auch die Pflegerentenversicherung und die staatlich geförderte Variante, der sogenannte Pflege-Bahr, zur Verfügung.

Zudem etablieren sich laut der Studienautoren in jüngster Zeit zunehmend die sogenannten Pflegeoptionen, die sich in Altersvorsorgeprodukten als Zusatzabsicherung wiederfinden.

Frank Nobis, Geschäftsführer des IVFP, betont die Bedeutung einer persönlichen und bedarfsgerechten Beratung, damit sich der Verbraucher im Tarifdickicht zurechtfindet: “Fest steht, ohne die entsprechende Beratung ist der Verbraucher mit den Angeboten in der Pflegeabsicherung schlichtweg überfordert”. (nl)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

OVB mit Umsatzplus in 2016

Der europäische Finanzvermittlungskonzern OVB mit Sitz in Köln meldet für das Geschäftsjahr 2016 ein Wachstum in allen drei regionalen Segmenten mit insgesamt 14 Ländermärkten.

mehr ...

Immobilien

DTB: Forward-Darlehen erreichen Rekordhoch

Über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Baufinanzierung berichtet der Dr. Klein Trendindikator Baufinanzierung (DTB). Im Februar besonders auffällig war die hohe Nachfrage nach Forward-Darlehen. Gastbeitrag von Michael Neumann, Dr. Klein

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Der geschlossene Fonds ist tot – es lebe der geschlossene Fonds!

Schon häufig wurden geschlossene Fonds abgeschrieben, sie haben sich aber immer wieder in den Markt zurückgekämpft. Kommt es nun zu einer erneuten Wiederbelebung?

Gastbeitrag von Susanne Maack, Deutsche Makler Akademie (DMA)

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...