Anzeige
Anzeige
9. März 2015, 11:10
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Swiss Life Deutschland holt Wald in die Geschäftsleitung

Dr. Matthias Wald (40), Vertriebschef des Finanzdienstleisters Swiss Life Select, wechselt zum 1. April in die Geschäftsleitung des Finanzberatungs- und Versicherungsunternehmens Swiss Life Deutschland, wo er die Position des Leiters Endkundenvertriebe übernimmt. Walds Nachfolge in der Geschäftsführung von Swiss Life Select tritt Stefan Kuehl (48) an.

Swiss Life Deutschland holt Wald in die Geschäftsleitung

Matthias Wald ist seit Anfang 2014 Vertriebschef von Swiss Life Select, der größten Finanzberatungsgesellschaft von Swiss Life Deutschland.

Der bereits seit 2002 für Swiss Life Deutschland tätige Wald sei ab April für alle Aktivitäten der vier Endkundenvertriebe Swiss Life Select, tecis, Horbach und Deutsche Proventus verantwortlich sowie für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Beratungsgeschäfts, teilt das Unternehmen mit Sitz in Hannover und Garching mit.

Bis dahin liegt die Führung der Endkundenvertriebe noch in der Hand von Swiss-Life-Deutschland-Chef Dr. Markus Leibundgut (46).

Wald bleibt Geschäftsführer der Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH

Wald ist seit Anfang 2014 Vertriebschef von Swiss Life Select, der größten Finanzberatungsgesellschaft von Swiss Life Deutschland. Parallel dazu ist der promovierte Volkswirt seither als Geschäftsführer der neu gegründeten Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH tätig. Dort verantwortet er die Bereiche Aus- und Weiterbildung, Vertriebsunterstützung und Vertriebscontrolling der vier Endkundenvertriebe von Swiss Life in Deutschland. Dieses Amt soll Wald auch künftig fortführen.

Kuehl rückt in Geschäftsführung von Swiss Life Select auf

Die bisherige Tätigkeit von Matthias Wald als Teil der zweiköpfigen Geschäftsführung von Swiss Life Select werde Stefan Kuehl (48) übernehmen, teilt der Versicherer weiter mit. Er sei für die Vertriebsaktivitäten zuständig, während Dr. Günther Blaich (38) weiterhin die Verwaltungsprozesse verantworten soll.

Beide berichten in ihrer Funktion an Matthias Wald. Kuehl ist seit 1992 für Swiss Life Select tätig und gehört seit 2004 dem obersten Vertriebsführungsgremium von Swiss Life Select an. Zuletzt verantwortete er mehrere Vertriebsregionen in Nord- und Süddeutschland.

Neue Geschäftsleitung besteht aus sechs Köpfen

Der Geschäftsleitung von Swiss Life Deutschland unter Führung von Markus Leibundgut besteht somit ab dem 1. April aus Matthias Wald (Leiter Endkundenvertriebe), Amar Banarjee (Leiter Versicherungsproduktion), Dr. Tilo Finck (Chief Financial Officer), Thomas A. Fornol (Leiter Intermediärvertrieb) und Dr. Matthias Trabandt (Chief Operating Officer).

Die deutsche Niederlassung von Swiss Life hat ihren Sitz in Garching bei München und beschäftigt nach eigenen Angaben rund 700 Mitarbeiter einschließlich Tochtergesellschaften. Hauptsitz für die Endkundenvertriebe ist Hannover mit rund 600 Mitarbeitern. (lk)

Foto: Swiss Life

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Rentenreform: Unternehmen sollen Renten nicht mehr garantieren müssen

Erleichterung für Unternehmen: Die Betriebsrente muss künftig nicht mehr in allen Fällen in einer bestimmten Höhe garantiert werden, die reine Beitragszusage kann reichen.

mehr ...

Immobilien

Smart Home wird beliebter

Das Leben im “Smart Home” wird zunehmend beliebt, fast zwei Drittel der Deutschen wünschen sich das intelligent gesteuerte Eigenheim.  Das ist ein Ergebnis der Studie “Wohneigentum und Baufinanzierung” des Instituts für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag der PSD Bank Nord.

mehr ...

Investmentfonds

Sentix Asset Management und Universal Investment legen neuen Fonds auf

Mit der neuen Strategie “Sentix Total Return” offensiv erweitern Sentix Asset Management und Universal Investment ihre Produktpalette.

mehr ...

Berater

Verkaufen im Grenzbereich

Wenn Sie mit Ihrer klassischen Nutzenargumentation nicht weiterkommen, dann wechseln Sie auf die Schmerz-Seite und sichern so Ihren Umsatz zum Wohle Ihrer Kunden. Denn Schmerz-Vermeidung ist das stärkste Kaufmotiv. Gastbeitrag von Dirk Kreuter, Vertriebsexperte

mehr ...

Sachwertanlagen

Cash.Gala 2016 – die Highlights

Führende Vertreter der Finanzbranche trafen sich anlässlich der Cash.Gala 2016 in Hamburg-Blankenese. Sehen Sie die Höhepunkte des Abends mit der Vergabe der Financial Advisors Awards, des Cash.-Marketingpreises und der Ehrung des “Man of the Year” in Bildern.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...