OVB steigt in den S-Dax auf

Die OVB Holding AG wird mit Wirkung zum 22. Juni 2009 im S-Dax der Deutsche Börse AG vertreten sein. Das Kölner Unternehmen ist seit Juli 2006 an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard gelistet.

Michael Frahnert, Vorstandsvorsitzender der OVB Holding AG, sagte: ?Die Entwicklung der OVB Aktie seit dem Börsengang war bisher bereits sehr positiv. Es freut uns, dass diese Entwicklung durch die Aufnahme in den S-Dax ihre Bestätigung gefunden hat. Wir sehen in der Index-Aufnahme zudem zusätzlichen Rückenwind für die Kursentwicklung und die Handelsliquidität der OVB Aktie.?

Mit der Notierung im S-Dax steigt der Finanzdienstleister in den Index auf, der die 50 größten börsennotierten Unternehmen unterhalb des M-Dax zusammenfasst. Der Kurs der Aktie notiert aktuell bei 36 Euro. (ks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.