Anzeige
Anzeige
5. März 2015, 10:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Honorarberater-Kongress: “Honorarberater gehen voran”

Am 3. März 2015 fand der zehnte Honorarberater-Kongress statt. Veranstalter waren erstmalig die Frankfurt Business Media GmbH und die Zeitschrift “Der Honorarberater”. Rund 500 Besucher und 30 Aussteller kamen in den Congress Park Hanau.

Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau Honorarberater-Kongress lockt 500 Besucher nach Hanau

Der Amberger Verbund Deutscher Honorarberater (VDH), der die Veranstaltung in den Vorjahren organisiert hatte, trat in diesem Jahr als Mitinitiator auf. “Es war für den F.A.Z.-Fachverlag Frankfurt Business Media der erste Honorarberater Kongress. Deshalb wussten wir nicht genau, was uns erwarten würde. Wir haben uns sehr über die vielen Teilnehmer und Aussteller gefreut, vor allem aber über die Zufriedenheit auf beiden Seiten und die insgesamt außerordentlich gute Atmosphäre”, kommentiert Eric Czotscher, verantwortlicher Redakteur “Der Honorarberater” beim F.A.Z. Fachverlag.

Referenten aus der Politik

Die beiden Hauptsponsoren des Honorarberater-Kongresses waren die Göttinger Plattform für Honorarberatung Honorarkonzept und die Fondsgesellschaft Deutsche Asset + Wealth Management. Auch Cash. war als Medienpartner auf dem Kongress mit einem Stand vertreten. “Die beiden Hauptsponsoren waren sehr zufrieden mit der Resonanz – für sie war der Kongress eine super Gelegenheit sich im neuen Markt der Honorarberatung zu positionieren”, so Czotscher.

Als Keynote-Speaker hatten die Veranstalter den Staatssekretär für Verbraucherschutz vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) Gerd Billen gewinnen können, der allerdings kurzfristig absagen musste. Statt seiner referierte Dr. Christian Gurgel, Ministerialdirektor und Leiter der Abteilung Verbraucherpolitik aus dem BMJV zum Thema “Zukunft der Anlage-, Versicherungs- und Kreditberatung”. Der zweite Keynote-Speaker berichtete Dr. Nico Spiegel, Legal Officer der EU-Kommission, über den Stand der europäischen Regulierungsmaßnahmen.

Seite zwei: Zwei Podiumsdiskussionen und ein Praxisdialog

Weiter lesen: 1 2 3

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

BGH-Urteil: Wie teuer darf fiktive Schadensberechnung sein?

Nach einem Unfall kommt das Auto in die Werkstatt, die den Preis der Reparatur dann mit der Versicherung abrechnet – das ist ganz alltäglich. Was aber, wenn ein Geschädigter auf die Reparatur verzichtet? 

mehr ...

Immobilien

Boom: Fast 50.000 Anträge auf Baukindergeld in drei Monaten

Drei Monate nach der Einführung des Baukindergelds haben bereits 47.741 Familien in Deutschland die Leistung beantragt, die sie beim Erwerb von Wohneigentum unterstützen soll.

mehr ...

Investmentfonds

Immer mehr Schwächen in Europa

Die Hoffnungen auf eine Jahresendrally schwinden, die negative Entwicklung der Aktienmärkte der vergangenen Wochen setzt sich fort. Besonders Europa leidet unter Krisen in Frankreich, Italien und Großbritannien. Doch wo Schatten ist, muss es auch eine Lichtquelle geben. Dr. Eduard Baitinger von Feri blickt auf 2019:

mehr ...

Berater

Wefox holt sich Vertriebskompetenz in die Führungsebene

Das Berliner Insurtech wefox erweitert seine Führungsebene. Seit Anfang Dezember bekleidet Torsten Richter (46) die neu geschaffene Position des Head of Sales bei der wefox Germany GmbH und zeichnet damit für den Vertrieb in Deutschland verantwortlich.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT bringt Private Equity Dachfonds für betuchte Anleger

Die BVT Unternehmensgruppe, München, legt einen weiteren Private Equity Spezialfonds auf. Der alternative Investmentfonds (AIF) richtet sich mit einer Beteiligungshöhe ab 200.000 Euro ausschließlich an semiprofessionelle und professionelle Anleger.

mehr ...

Recht

Langfinger auf dem Weihnachtsmarkt: So schützen Sie sich vor Taschendieben


Alle Jahre wieder – ist die Weihnachtszeit auch die Hochsaison für Taschendiebe. Auf gut besuchten Weihnachtsmärkten und in vollen Innenstädten haben Trickdiebe oft leichtes Spiel. Was Sie tun können, damit nichts passiert, und wie Sie reagieren sollten, wenn Sie bestohlen werden, erklären die Sicherheits-Experten der Arag.

mehr ...