Anzeige
Anzeige
21. April 2015, 11:45
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

KVK-Messe: Premiere in Düsseldorf

Am 20. Mai findet die Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe) des Münchener Maklerpools Fonds Finanz erstmals in Düsseldorf statt. Nach vier Jahren in Köln ist die Veranstaltung ins CCD Congress Center Düsseldorf umgezogen.

KVK-Messe: Fonds Finanz lädt erstmals nach Düsseldorf

Am 20. Mai feiert die Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe) der Fonds Finanz Premiere in Düsseldorf.

Wie die Fonds Finanz mitteilt, war der Umzug notwendig, um das Weiterbildungsprogramm ausbauen sowie den Wünschen der Aussteller und Besucher auch künftig gerecht werden zu können. In den neuen Räumlichkeiten sind bei der diesjährigen KVK-Messe mehr als 80 Fachvorträge vorgesehen.

Weiterbildungspunkte und Zertifikate

Bei 27 Vorträgen können die Besucher Weiterbildungspunkte der Brancheninitiative “gut beraten” sammeln. Vermittler erhalten zudem bei Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen pro besuchtem Vortrag ein kostenfreies Teilnahmezertifikat.

Als prominente  Redner werden – wie schon bei der MMM-Messe – Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen und “Mr. Dax” Dirk Müller zu den Besuchern der KVK-Messe sprechen. Die vollständige Agenda ist auf der Website der Messe abrufbar. Dort ist auch die kostenfreie Anmeldung zur Veranstaltung möglich.

Spezialforen und Austausch mit Produktgebern

Erstmals werden auf der KVK-Messe drei Spezialforen zu den Themen Sachwerte, Investment sowie Baufinanzierung und Ratenkredite präsentiert, die den Besuchern ermöglichen soll, gezielt Informationen zu diesen Schwerpunkten zu erhalten. Auf der Agenda der KVK-Messe stehen zudem Themen wie Online- und Video-Beratung, betriebliche und private Altersvorsorge, Ruhestandsplanung, Neukundengewinnung oder Baufinanzierung.

“Wir wollen unseren Fachbesuchern die Chance geben, den gegenwärtigen Wandel zu ihrem Vorteil zu nutzen. Dafür geben wir ihnen in passenden Vorträgen und mit 150 Produktgebern alle Werkzeuge an die Hand, um erfolgreich neue Kunden zu akquirieren und gleichzeitig Bestandskundentermine zu optimieren”, sagt Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Auch die Neukundenakquise sei für Berater nach wie vor essenziell. “Das haben wir zum Anlass genommen, eine Auswahl besonders guter Ideen der Produktgeber herauszustellen, die dem Makler wieder mehr Termine bescheren sollen. Diese Liste finden unsere Fachbesucher gleich am Eingang zur KVK-Messe”, so Porazik weiter. (jb)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

1 Kommentar

  1. Hi., wir sitzen in Düsseldorf und arbeiten seit Jahren mit Finanzvertrieben zusammen. Wie können wir auf der Messe in Kontakt treten ?

    Kommentar von Klaus Kempe — 24. April 2015 @ 19:02

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebliche Krankenversicherung - Mobile Asset Fonds - Immobilienpreise - Nachfolgeplanung

Ab dem 14. September im Handel.

 

Rendite+ 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Ferienimmobilien - Niedrigzinsen - Preisrallye Gewerbeimmobilien - Immobilienkredite

Versicherungen

HDI setzt auf digitale BU-Beratung

Die HDI ermöglicht ab sofort die vollständige digitale Abwicklung der BU-Beratung mittels “vers.diagnose”. Damit sollen Kunden noch während des Beratungsgesprächs zum Thema Berufsunfähigkeit eine belastbare Auskunft über ihre individuelle Versicherbarkeit erhalten.

mehr ...

Immobilien

Wohnimmobilienpreise setzen Aufwärtstrend fort

Die Preise für Wohnimmobilien sind trotz kurzfristiger Schwankungen weiterhin im Aufwärtstrend. Das geht aus einer Auswertung von Europace hervor. Das Unternehmen hat die Preisentwicklung von Bestands- und Neubauhäusern sowie Eigentumswohnungen untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

“Technologie kann nicht ethisch handeln”

“Daten sind das neue Öl”, so der Futurist Gerd Leohnhard auf der Axa Veranstaltung “Tomorrow Augmented”, auf der der Einfluss von Technologie auf unsere Gesellschaft, Arbeits- und Investmentmärkte diskutiert wurde. Leonhard und Vertreter von Axa IM sprachen über Vor- und Nachteile der Digitalisierung unserer Wirtschaft.

mehr ...

Berater

Jetzt also Jamaika – nun gut, wir werden sehen

Die Bundestagswahl ist eine Zäsur für Deutschland. Doch was bedeutet das Ergebnis für die Sachwertbranche? Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A“ für DFV Hotel Weinheim

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Fonds „DFV Hotel Weinheim“ der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aus Hamburg mit insgesamt 81 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

mehr ...

Recht

Das können Vermieter von der Steuer absetzen

Wer eine Immobilie vermietet, erzielt nicht nur Mieteinnahmen, sondern muss auch eine Reihe von Kosten tragen. Cash. gibt einen Überblick über die wichtigsten Positionen, die von der Steuer abgesetzt werden können.

mehr ...