„Wir setzen auf qualifizierte Rekrutierung“

Harald Christ, Vorstandsvorsitzender der Postbank Finanzberatung und Generalbevollmächtigter der BHW Bausparkasse, spricht im zweiten Teil des Cash.-Interviews über Rekrutierungsprogramme und geeignete Bewerber.

Harald Christ: „Junge Menschen, die sich für das Berufsbild Vertrieb begeistern können, wollen wir sehr früh für eine entsprechende Laufbahn qualifizieren.“

Cash.: Wie viele Berater sind zur Zeit im mobilen Vertrieb der Postbank tätig?

Christ: Wir haben rund 650 Makler bei PB Immobilien und rund 2.350 hauptberufliche Finanzberater in der PB Finanzberatung. In den letzten zwei Jahren haben wir bewusst auf personelles Wachstum verzichtet und stattdessen auf Stabilität und Qualität gesetzt. Nun sind die Voraussetzungen geschaffen, um 2015 wieder stärker qualitativ in der Organisation zu wachsen.

Wie sehen die konkreten Rekrutierungsmaßnahmen aus?

Wir fokussieren uns auf drei Gruppen. Zum einen wollen wir Frauen zurück in den Beruf holen. Denn es gibt unglaublich viele hoch qualifizierte Frauen, die aus dem Banken- oder Finanzdienstleistungssektor kommen und, etwa wegen Elternzeit, temporär aus dem Berufsleben ausgestiegen sind.

[article_line]

Das Berufsbild Finanzberater in einem mobilen Vertrieb ist hervorragend für den Wiedereinstieg ins Berufsleben geeignet. Familie und Beruf lassen sich als Finanzmanager in eine Balance bringen. Von Frauen, die bereits für uns tätig sind, haben wir diesbezüglich ein sehr gutes Feedback bekommen.

Seite zwei: „Seiteneinsteiger stehen nicht in unserem Fokus

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.