BCA: Plus bei Ebit und Eigenkapital

Wie der Oberurseler Maklerpool BCA mitteilt, konnte er im Geschäftsjahr 2016 einen deutlichen Zuwachs beim Ebit verbuchen. Auch die Eigenkapitaldecke baute der Konzern aus. Die Umsätze lagen indes niedriger als im Vorjahr.

Umsatz Plus
Der Maklerpool BCA konnte im Geschäftsjahr 2016 einen deutlichen Zuwachs beim Ebit verbuchen.

Die BCA-Gruppe, zu der neben dem Maklerpool auch das hauseigene Haftungsdach BfV Bank für Vermögen zählt, hat im vergangenen Jahr ein operatives Ergebnis (Ebit) von 1,05 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Vorjahr lag das Ebit bei 0,85 Millionen Euro.

Auch die Eigenkapitaldecke des Konzerns konnte erhöht werden, sie stieg auf 6,49 Millionen Euro. Das entspricht einer Eigenkapitalquote von 36,8 Prozent zum 31. Dezember 2016. Die Bilanzsumme erhöhte sich um 4,6 Prozent auf 17,62 Millionen Euro (Vorjahr 16,84 Millionen Euro).

Der Jahresüberschuss sank laut BCA „aufgrund einer einmaligen Erhöhung der Steuerlast“ von 0,69 Millionen Euro auf 0,2 Millionen Euro. Es wurden Konzernumsätze von 48,75 Millionen Euro erwirtschaftet (Vorjahr: 49,71 Millionen Euro).

Stabile Entwicklung im Versicherungssegment

„Entgegen einer zunächst eher verhaltenen Marktprognose“ habe sich das Versicherungssegment im vergangenen Geschäftsjahr als äußerst stabil erwiesen. Das Geschäft wuchs um 1,7 Prozent auf 14,75 Millionen Euro. Während im Sachversicherungsbereich ein kleines Minus zu Buche stand, verzeichneten die Lebensversicherungs- und die Krankenversicherungssparten jeweils ein Plus.

Der Investmentbereich hat laut BCA vor allem von den positiven Entwicklungen des Aktienmarktes im zweiten Halbjahr 2016 profitieren können. Der Investmentbestand wuchs demnach um 8,1 Prozent auf 4,78 Milliarden Euro (Vorjahr 4,42 Milliarden Euro) zum Jahresende.

Für das laufende Geschäftsjahr rechnet der Konzern mit einem Jahresüberschuss, „der sich auch bei konservativer Betrachtung aller Voraussicht nach über den soliden Ergebnissen aus 2016 bewegen wird“. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.