25. Juli 2017, 11:29
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hauptstadtmesse: Fonds Finanz lädt nach Berlin

Am 12. September 2017 findet zum achten Mal die Hauptstadtmesse des Münchener Maklerpools Fonds Finanz im Estrel Hotel Berlin statt. Auf dem Programm stehen unter anderem über 80 Vorträge und eine Podiumsdiskussion zum Thema Riester-Rente.

Hauptstadtmesse: Fonds Finanz lädt nach Berlin

Am 12. September 2017 findet zum achten Mal die Hauptstadtmesse statt.

Die 8. Hauptstadtmesse findet am Dienstag, den 12. September 2017, zwischen 9:00 und 18:00 Uhr im Estrel Hotel Berlin statt. Die bestimmenden Themen der Messe werden laut Fonds Finanz Wirtschaft, Altersvorsorge und Digitalisierung sein.

Hierzu hat der Maklerpool drei Star-Redner geladen: Börsenexperte “Mr. Dax” Dirk Müller, Blogger und Journalist Sascha Lobo und SPD-Politiker Walter Riester. Müller gibt in seinem Vortrag Einblicke in und Ausblicke auf die derzeitige Wirtschaftslage und die Entwicklung der Finanzmärkte.

Der ehemalige Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Riester bezieht im Rahmen einer Podiumsdiskussion Stellung zur kontrovers diskutierten Riester-Rente und zur Altersvorsorge allgemein. Lobo wird über Markenkommunikation im Internet im Zeitalter der Digitalisierung referieren.

Mehr als 80 Vorträge

Insgesamt umfasst die Agenda der Hauptstadtmesse über 80 Vorträge renommierter Referenten. Zu ihnen zählen unter anderem Vertriebsexperte Roger Rankel, KV-Spezialist Hagen Engelhard und Social-Media-Experte Samer Mohamad. Bei zahlreichen Vorträgen können “gut beraten”-Weiterbildungspunkte gesammelt werden.

Zudem präsentieren rund 130 Gesellschaften neue Produkte und Leistungen. “Trotz fortschreitender Digitalisierung: Nichts ersetzt den direkten Kontakt, den fachlichen Austausch wie auch das persönliche Netzwerken. Mit unserer Hauptstadtmesse bieten wir dazu die ideale Plattform – für Vermittler, Gesellschaften und uns”, sagt Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Der Messebesuch ist kostenlos. Im Anschluss sind alle Besucher zur Messeparty eingeladen, die in diesem Jahr in einer neuen Location stattfinden wird. Weitere Informationen zur Messe und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte unter www.hauptstadtmesse.de. (jb)

Foto: Shutterstock

 

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Provinzial NordWest: Kerngesund und kraftvoll trotz Orkanschäden

Die Provinzial NordWest hat sich im vergangenen Geschäftsjahr 2018 erneut sehr erfolgreich als wachstums- und ertragsstarker Versicherungskonzern im Markt positioniert. Mit einem Anstieg der gebuchten Beitragseinnahmen um 3,4 % auf 3,46 Mrd. Euro wuchs der zweitgrößte öffentliche Versicherer deutlich über dem Marktdurchschnitt. Der Markt ist in der Schaden-, Unfall- und Lebensversicherung (inkl. Pensionskassen und Pensionsfonds) um 2,3 % gewachsen.

mehr ...

Immobilien

Immobilienkauf: “Mentalität vermitteln”

Wohnungen hierzulande sind nicht nur bei deutschen Käufern begehrt. Zunehmend treten auch ausländische Bewerber auf. Für Makler wird es deshalb immer wichtiger, auf die jeweiligen Eigenarten dieser Zielgruppen einzugehen, aber auch die deutsche Mentalität zu vermitteln. Ein Gastbeitrag von Anita Gärtner, Sotheby’s International Realty, Berlin

mehr ...

Investmentfonds

“Hoher Investitionsbedarf treibt die Kurse”

Aktien von Infrastrukturunternehmen gelten in Krisenzeiten als deutlich stabiler als der breite Markt. Warum das so ist und welche weitere Vorteile Investments in das Segment Infrastruktur bieten, erklärt Susanne Linhardt, Senior Portfolio Managerin Aktien bei Bantleon, im Gespräch mit Cash.

mehr ...

Berater

Erneut Kritik an der Grundrente durch die Union

Nach Überzeugung von CDU/CSU führt die Grundrente nach dem Konzept der SPD zu einer überproportionalen Besserstellung von Teilzeitbeschäftigten, bevorzugt Partnerschaften nach traditionellem Rollenmodell und sorgt für deutlich höhere Aufwertungen von Renten als im Koalitionsvertrag vorgesehen. Dies geht aus Berechnungen im Auftrag der Union hervor, die der Düsseldorfer “Rheinischen Post” vorliegen.

mehr ...

Sachwertanlagen

P&R: Insolvenzverwalter holt Immobilien vom Gründer zurück

Im Insolvenzverfahren über das Privatvermögen des Gründers des Container-Anbieters P&R wurde die erste Gläubigerversammlung abgehalten. Der Insolvenzverwalter konnte demnach Vermögenswerte sichern – wohl nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

mehr ...

Recht

BVK: Provisionsdeckel frühestens ab März 2020

Der von der Großen Koalition geplante Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wird in diesem Jahr nicht mehr in Gesetzesform gegossen. Michael H. Heinz, Präsident des Bundesverbands deutscher Versicherungskaufleute (BVK), geht davon aus, dass das Gesetzesvorhaben nicht vor März 2020 umgesetzt wird. Das teilte er in einer Pressekonferenz des BVK in Kassel mit.

mehr ...