Anzeige
9. November 2017, 11:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Honorarberater-Konferenz: IFH lädt nach Kassel

Am 30. November findet die vom IFH Institut für Honorarberatung veranstaltete “Honorarberater-Konferenz” im Schlosshotel Kassel statt. Die Konferenz steht unter dem Motto “Freiheit für Berater” und wird sich unter anderem mit den Themen Regulierung und Marketing beschäftigen.

Honorarberater-Konferenz: IFH lädt nach Kassel

Dieter Rauch, Geschäftsführer des VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater, bei der Begrüßung der Teilnehmer.

Auf der Agenda der Honorarberater-Konferenz am 30. November stehen unter anderem vier Vorträge und eine Diskussionsrunde. Die Veranstaltung wird vom IFH und dem VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater gemeinsam ausgerichtet.

Der erste Beitrag kommt von Rechtsanwalt Jens Reichow von der Hamburger Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte. Er wird zum Thema “Keine Angst vor Mifid II & IDD – So geht’s in Theorie und Praxis” referieren. Im Anschluss erhalten alle Konferenz-Teilnehmer Gelegenheit ihre Fragen zu den Auswirkungen der anstehenden Regulierung zu stellen.

Als zweiter Referent wird Ludwig Reitinger in seinem Vortrag “Die neue Welt der Versicherungsberatung mit IDD (Teil 1)” das überarbeitete Beratungstool “Honoratio.Web 2.0” vorstellen. Im Anschluss präsentiert Uli Fischer im Rahmen des Vortrags “Die neue Welt der Investmentberatung mit Mifid II (Teil 2)” das neue Tool “myDepotweb 4.0”, das rechtsichere Prozesse und umfassende Beratungs‐ und Service‐Möglichkeiten bieten soll. Danach steht eine offene Fragerunde und der Austausch zwischen beiden Referenten und den Teilnehmern auf der Agenda.

Offene Fragerunden und Diskussion

Der vierte Vortrag des Tages “Customer Relation Management: Mandanten, Verträge, Services und Honorare verwalten und betreuen” kommt von Jörg Steinbach. Hierbei soll es unter anderem darum gehen, wie sich die Kundenverwaltung optimal und serviceorientiert einsetzen lässt und Honorare abgerechnet und verwaltet werden können. Auch im Anschluss an diesen Beitrag können die Konferenz-Teilnehmer fragen stellen.

Den Abschluss des Konferenztages bildet die Diskussion “Entführung in das neue Marketing 2.0”, in der es um Marketingstrategien, Newsletterkampagnen, Social‐Media‐Strategien, Kommunikation und PR‐Kampagnen gehen soll. An der Runde werden Christian Hubmann (Zeigewas), Richard Stinauer (adtraffic), Rainer Lammel (LCOM) und Andreas Franik (ehemals N‐TV, Finance News TV) teilnehmen.

Die Honorarberater-Konferenz beginnt um 9:30 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Ab 9:00 Uhr werden Kaffee und Gebäck serviert. Neben den Vorträgen und der Diskussionsrunde steht zudem ein gemeinsamer Mittagstisch auf der Agenda. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wird die Teilnahme weniger als fünf Tage vor der Veranstaltung abgesagt, berechnet der Veranstalter eine No‐Show‐Fee in Höhe von 79,- Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer).

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte auf der Website der Veranstaltung. (jb)

Foto: IFH/VDH

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...