1. April 2019, 13:37
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Digital Awards: Adam Riese für Neue Wege in der Digital-Branche ausgezeichnet

Die Digital-Marke “Adam Riese”, Tochterunternehmen der Wüstenrot & Württembergischen Versicherungen, steht sinnbildlich für die Digitalisierung des gesamten Geschäftsmodells im Bereich Versicherungen.

Digital Awards: Adam Riese für Neue Wege in der Digital-Branche ausgezeichnet

Dr. Oliver Kuhnle und Dr. Christian Wolter nahmen den Digital Award für Neue Wege in der Digital-Branche entgegen.

Zum einen für die Entwicklung und den Aufbau einer völlig neuen, digitalen Versicherungsmarke, die sich sowohl an den Endkunden als auch den Versicherungsmakler wendet. Digitalisierung bedeutet in ihrem Falle nicht nur die die Automatisierung von Geschäftsprozessen.

Digitalisierung bedeutet auch zu überdenken, was Kunden eigentlich möchten: Nachvollziehbare Produkte und Produktgestaltung, schnelle Online-Abschlüsse, volldigitale Schadenprozesse und natürlich eine klare verständliche Sprache.

Vorreiter mit frischen Ideen

Mit Adam Riese und den damit einhergehenden agilen Angeboten und Services zielen Sie auf junge, digital affine Menschen.

Wir sehen Adam Riese als einen Vorreiter, der mit frischen Ideen und neuen Ansätzen die komplexe Herausforderung des bedarfsgerechten Versicherns deutlich vereinfachen möchte.

Foto: Lennard Schmeller

 

Sehen Sie auch die anderen Gewinner der Cash. Digital Awards 2019: 

Award für digitale Zusammenarbeit – Digitale Werkstatt “Schmiede” von HDI und Going Public!

Innovationspreis – Blau direkt

Innovationspreis – DVAG

Innovationspreis – BCA

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Arbeitskraft absichern: Lohnt sich eine BU für Kinder?

Ein früher Abschluss einer BU-Versicherung spart bares Geld. Warum es sich lohnt, über eine BU-Versicherung für Kinder nachzudenken.

mehr ...

Immobilien

Begrenzt mobil: Elektromobilität in der Wohneigentumsgemeinschaft

Wer in der Wohneigentumsgemeinschaft (WEG) auf E-Mobilität setzen möchte, stößt auf eine Reihe von Hindernissen – menschlicher und technischer Natur. So manche Verwaltung winkt angesichts der Schwierigkeiten ab.

mehr ...

Investmentfonds

Kupfer und Kobalt mit Chancen

Experten gehen von einer anziehenden Kobalt-Nachfrage in 2020 aus. Beim Kupfer wird für Ende 2020 mit einer das Angebot übersteigenden Nachfrage gerechnet.

mehr ...

Berater

Netfonds Gruppe knackt eine Milliarde Euro in der Vermögensverwaltung

Die NFS Hamburger Vermögen GmbH, der Vermögensverwalter der Netfonds-Gruppe, konnte das Volumen in der Vermögensverwaltung erstmalig auf mehr als eine Milliarde Euro steigern. Einhergehend hierzu wachsen Strategie-, Kunden- wie Berateranzahl erneut deutlich.

mehr ...

Sachwertanlagen

KPMG: 2019 Rekordjahr für Risikokapital in Deutschland und Europa

Die Summe der Risikokapitalinvestitionen hat in Deutschland und in Europa vergangenes Jahr neue Rekordhöhen erreicht. Dies ist umso bemerkenswerter, als der weltweite Trend 2019 rückläufig war. Die Zahl der „Einhörner“ steigt auf 110.

mehr ...

Recht

Happy Birthday, Bierdose

Die Bierdose wird 85. Die erste Blechbüchse  kam am 24. Januar 1935 in den Handel. Daher wird jedes Jahr an diesem Tag der „Ehrentag der Bierdose“ gefeiert. Was wohl passiert wäre, hätte man Bierfreunden damals erzählt, sie müssten eines Tages Dosenpfand bezahlen? Durch die Verpackungsverordnung (VerpackV) von 1991 hat sich  für Verbraucher einiges im Umgang mit Bierdosen geändert. Arag-Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beantwortet die wichtigsten Fragen zu Getränkeverpackungen.

mehr ...