Hamburg Trust: Weiterer Wohnimmobilienfonds in der Pipeline

Der Fondsanbieter Hamburg Trust hat mit dem Domicilium 5 ein weiteres Beteiligungsangebot für deutsche Wohnimmobilien in Vorbereitung.

Das Emissionshaus kooperiert dabei mit dem Projektentwickler Bouwfonds Hamburg und will über den Fonds insgesamt rund 60 Millionen Euro (30 Millionen Euro Eigenkapital) in ein Projekt im Hamburger Stadtteil Winterhude investieren. Der Bau startet im vierten Quartal 2009, dann soll auch der Startschuss für den Vertrieb erfolgen. Ein Jahr später soll der Gebäudekomplex fertiggestellt sein.

Die erworbene Immobilie umfasst 182 Mietwohnungen mit einer Wohnfläche von circa 14.500 Quadratmetern, die sich auf drei voneinander unabhängige Gebäude verteilen, sowie 135 Tiefgaragenstellplätze. Zur Investition gehören ebenfalls vier langfristig vermietete Gewerbeeinheiten mit rund 3.400 Quadratmetern und 151 Stellplätzen, teilt Hamburg Trust mit.

Das Fondsobjekt ist Bestandteil einer Quartiersentwicklung in Hamburg-Winterhude. Bouwfonds Hamburg realisiert dort neben der oben genannten Immobilie Eigentumswohnungen und Stadthäuser. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.