Anzeige
25. März 2010, 11:54
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

BVZL stellt sich personell und strukturell neu auf

Die Mitglieder des Münchener Bundesverbands Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen e.V. (BVZL) haben eine stärkere Aufgabenverteilung innerhalb der Organisation beschlossen, um für die zunehmende Internationalisierung des Marktes gerüstet zu sein.

Neu-49318171-127x150 in BVZL stellt sich personell und strukturell neu aufNeben der bereits zu Beginn des Jahres 2010 eingeführten Doppelspitze durch die Vorstände Thomas Laumont (Executive Director WealthCap GmbH) für den Bereich internationale Zweitmärkte und Ingo Wichelhaus (Executive Director WestLB AG) für den deutschen Zweitmarkt, wurden weitere Struktur- und Personalentscheidungen getroffen.

Die Aufgabe des neu geschaffenen „Fachbereichs International“ unter der Leitung von Christian Seidl (Geschäftsführer Life Bond Management GmbH) und Peter Jäderberg (Geschäftsführer ArensJäderberg GmbH) besteht einerseits darin, dem BVZL in seiner Außenwirkung einen noch stärkeren internationalen Charakter zu verleihen. Andererseits soll der Fachbereich innerhalb des Verbands als „Bindeglied“ zwischen den verschiedenen weltweit existierenden Lebensversicherungs-Zweitmärkten fungieren und interessierten internationalen Investorenkreisen Informations- und Kontaktplattform bieten.

Johann Kirchmair (Geschäftsführer Allgemeiner Versicherungsdienst Gesellschaft m. b. H.) und Alec Taylor (Head of TEPs, SL Investment Management Limited) werden in Zukunft gemeinsam die Geschicke des britischen Fachbereichs bestimmen.

Personelle Veränderungen gab es auch im US-Fachbereich: Zu Nachfolgern von Franz-Philippe Przybyl (Vorstand Berlin Atlantic Capital AG) wurden Christian Seidl und Zohar Elhanani (Chief Operating Officer Legacy Benefits, LLC) gewählt.

Ingo Wichelhaus wurde als Fachbereichsleiter Deutschland ebenso im Amt bestätigt wie Dr. Ludger C. Verfürth, LL.M. (DLA Piper UK LLP) und Dr. Heinrich Fleischer (Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) als Leiter des Fachbereichs Steuern & Recht. Lothar Trummer (NBB Kommunikation) wird weiterhin den Fachbereich Kommunikation & Politik betreuen.

Das Beratergremium des BVZL wird künftig von Eric Romba, Hauptgeschäftsführer des Verbands Geschlossene Fonds (VGF) besetzt, der einstimmig von den anwesenden Mitgliedern zum BVZL-Beirat gewählt wurde.  (af)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster, Cash.-Magazin erwähnt. Cash.-Magazin sagte: BVZL stellt sich personell und strukturell neu auf http://bit.ly/bq6mRw […]

    Pingback von Tweets die BVZL stellt sich personell und strukturell neu auf - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 25. März 2010 @ 17:48

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...