FIHM gliedert ihr Vertriebsgeschäft aus

Die FIHM Fonds und Immobilien Holding München AG vertreibt seine Produkte künftig über die neue Tochtergesellschaft Unacum Vertriebs- und Servicemanagement AG. Als Vorstand verantwortet Thomas Vogel das Geschäft mit den freien Beratern, während der ehemalige HCI-Vertriebsleiter Andreas Arndt den Bankenvertrieb ausbauen soll.

Andreas Arndt (37)
Andreas Arndt (37)

Neben dem Absatz der bestehenden Produktlinie im Bereich geschlossener Immobilienfonds mit deutschen Objekten sei auch der Vertrieb innovativer Produkte und Varianten von in der Platzierung befindlichen Beteiligungsangeboten geplant. Derzeit arbeite der FIHM Konzern an der Entwicklung entsprechender Konzepte.

Weitere Informationen zu dem Thema lesen Sie in einem Interview mit Thomas Vogel und Achim Pfeffer in der aktuellen Ausgabe des Cash.-Magazins 8/2010.  (af)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.