23. Dezember 2010, 10:03
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hannover Leasing erwirbt vermietete Projektentwicklung am Flughafen Frankfurt

Das Pullacher Emissionshaus Hannover Leasing hat einen Büroneubau auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens erworben, der vor seiner Fertigstellung vollständig vermietet ist. Verkäufer ist die Hamburger LIP Ludger Inholte Projektentwicklung (LIP) aus Hamburg. Das Gebäude ist als Investitionsobjekt für einen neuen geschlossenen Immobilienfonds der Produktreihe “Substanzwerte Deutschland” vorgesehen.

HL Imtech-neu-127x150 in Hannover Leasing erwirbt vermietete Projektentwicklung am Flughafen Frankfurt

Animation des künftigen Fondsobjekts nach seiner für Anfang 2012 geplanten Fertigstellung

Nach der für Februar 2012 geplanten Fertigstellung soll das siebengeschossige Gebäude über eine Gesamtmietfläche von rund 16.000 Quadratmetern und 284 PKW-Stellplätze verfügen. Wie der Initiator weiter mitteilt, hat die deutsche Tochter des niederländischen Anlagenbauers Imtec das Objekt für zehn Jahre gemietet. Im Mietvertrag wurde zudem eine zweimalige Option auf Verlängerung um jeweils fünf Jahre vereinbart. Das Unternehmen hat sein deutsches Hauptquartier in Hamburg und wolle im Gebäude seine Regionalverwaltung “Mitte” ansiedeln.

Bei dem Baugrundstück handele es sich um eine 4.311 Quadratmeter große Teilfläche des neuen Stadtquartiers “Gateway Gardens”, das zurzeit in direkter Nachbarschaft zum Frankfurter Flughafen entsteht. Das 35 Hektar große Areal wurde bis zum Jahr 2005 als Militärsiedlung der US Army genutzt und wird in den kommenden Jahren zu einem qualitativ hochwertigen Büro- und Gewerbestandort mit rund 700.000 Quadratmetern Geschossfläche entwickelt, so Hannover Leasing.

Bereits heute bestünden neben den Flugverbindungen zu zahlreichen nationalen und internationalen Destinationen auch eine Bahnanschluss an das Schienennetz der Deutschen Bahn als auch an das S-Bahn-Netz in Frankfurt und demRhein-Main-Gebiet gewährleistet sind. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befinden sich das Frankfurter Kreuz mit den beiden Autobahnen A3 und A5 und die Bundesstraße 43. Das ermögliche den hier ansässigen Unternehmen beachtliche Effizienzgewinne. (af)

Animation: Hannover Leasing

1 Kommentar

  1. […] dem Gelände des Frankfurter Flughafens erworben, der vor seiner Fertigstellung vollständig […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Hannover Leasing erwirbt vermietete Projektentwicklung am Flughafen Frankfurt | Mein besster Geldtipp — 27. Dezember 2010 @ 00:04

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Gesundheit: Mehr als eine Milliarde Euro pro Tag

Die Gesundheitsausgaben in Deutschland sind weiter angestiegen. Vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zufolge betrugen sie im vergangenen Jahr 387,2 Milliarden Euro und damit 3,1 Prozent mehr als im Vorjahr. 2017 hatte die Zahl erstmals die Marke von einer Milliarde Euro pro Tag überschritten.

mehr ...

Immobilien

Vorsicht beim Kauf zwangsversteigerter Häuser

Im angespannten Immobilienmarkt bieten Zwangsversteigerungen die Möglichkeit, ein Haus unterhalb des Marktwertes zu erwerben. Die besonderen rechtlichen Rahmenbedingungen bergen jedoch erhebliche Risiken.

mehr ...

Investmentfonds

Brexit kostet Deutschland Milliarden – Bundesländer unterschiedlich betroffen

Wie der Brexit konkret aussehen wird, ist mehr als zwei Jahre nach dem Referendum in Großbritannien immer noch offen. Doch klar ist: Ein Brexit würde den Handel mit Waren und Dienstleistungen verteuern, die Unsicherheit vergrößern. Was der Brexit Deutschland kosten würde und in welchen Bundesländern die höchsten Kosten entstehen.

mehr ...

Berater

Gehalt: So viel verdient Deutschland

Mit welchem Beruf zählen Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu den Top-Verdienern und wie groß sind die regionalen Unterschiede beim Lohnniveau? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der Step Stone Gehaltsreport 2019 mit einem Überblick über die durchschnittlichen Bruttojahresgehälter.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Der Aufsichtsrat der Corestate Capital Holding S.A., zu der unter anderem der Asset Manager Hannover Leasing gehört, hat Lars Schnidrig für vier Jahre zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Vorsitzenden des Vorstands berufen. Er hat ein ambitioniertes Ziel.

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

Widerrufs-Joker: Gericht weist Musterklage ab

Die bundesweit erste Musterfeststellungsklage von Verbrauchern gegen ein Unternehmen scheitert vor Gericht an einer formalen Hürde. In Deutschland gibt es die Musterklage erst seit vergangenem November.

mehr ...