MPC Capital schickt weiteren Büroimmobilienfonds in den Vertrieb

Anleger des neuen Immobilienfonds MPC Deutschland 8 investieren in ein modernes Bürogebäude im fränkischen Erlangen, das in den kommenden zwölf Jahren an Siemens vermietet ist. Der Technologiekonzern beschäftigt am Standort mehr als 22.000 Mitarbeiter.

Das Fondsobjekt des MPC Deutschland 8
Das Fondsobjekt des MPC Deutschland 8

Wie das Emissionshaus mitteilt, ist Erlangen damit der größte Siemens-Standort, an dem die drei Unternehmenssparten Energy, Industry und Healthcare angesiedelt sind. Das Fondsobjekt ist ein modernes und energieeffizientes Bürogebäudeensemble bestehend aus drei separaten Bürogebäuden und einem Parkhaus mit 523 Stellplätzen. Die Gesamtmietfläche von rund 31.190 Quadratmeter  bietet etwa 2.000 Mitarbeitern Platz. Sollte der Konzern seine fünfjährige Verlängerungsoption im Jahr 2022 nicht ausüben, ließe sich das Objekt leicht an die Bedürfnisse eines Nachmieters anpassen. Für dafür erforderliche Umbaumaßnahmen legt MPC Capital nach eigenen Angaben über die Fondslaufzeit gut 3,6 Millionen Euro zurück.

Das Gesamtinvestitionsvolumen des MPC Deutschland 8 beträgt rund 60,8 Millionen Euro. Gut die Hälfte wollen die Hanseaten bei Anlegern einwerben, die sich ab 10.000 Euro zuzüglich Agio beteiligen können. Die Auszahlungen an die Kommanditisten sollen ab 2011 quartalsweise in Höhe von sechs Prozent der Einlage per annum geleistet werden. Über die geplante Laufzeit summieren sich die konservativ geplanten Auszahlungen zusammen mit dem erwarteten Verkaufserlös auf etwa 168 Prozent vor Steuern auf die Beteiligungssumme ohne Agio. Während der Laufzeit erzielen Anleger Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, die dem persönlichen Einkommensteuersatz unterliegen. Die in Aussicht gestellten Veräußerungsgewinne können nach einer Haltedauer von zehn Jahren steuerfrei vereinnahmt werden. (af)

Foto: MPC Capital

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.