VGF Summit 2013: „Entwicklung war absehbar“

Der Markt für geschlossene Fonds hat 2012 den erwarteten Platzierungseinbruch erlebt. Während das Geschäft mit Privatkunden um 35 Prozent einbrach, legt die Platzierung bei Institutionellen allerdings zu.

[hana-flv-player video=“https://www.cash-online.de/wp-content/uploads/videos/VGF-Summit-2013/Interviews/VGF2013_01_porr romba.flv“ width=“500″ height=“280″ description=““ player=“2″ autoload=“true“ autoplay=“false“ loop=“false“ autorewind=“true“ splashimage=“https://www.cash-online.de/wp-content/uploads/2013/02/VGF2013_01_porr_romba.jpg“ /]

Was dies für die Branche bedeutet, wohin sich der Markt in einer regulierten Welt entwickeln könnte, den Status quo in der Diskussion und der Umsetzung der AIFM-Richtlinie sowie wo die Schwerpunkte der Verbandsarbeit in diesem Jahr liegen, besprach der stellvertretende Cash.-Chefredakteur Thomas Eilrich mit VGF-Vorstandschef sowie LHI Leasing-Geschäftsführer Oliver Porr und dem Verbands-Hauptgeschäftsführer Eric Romba.

Lesen Sie auch Näheres zu den VGF-Branchenzahlen und schauen Sie sich das Kreuzverhör mit den VGF-Verbandsspitzen an.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.