Allianz Immobilien finden Käufer

Gemeinsam haben die Immobiliengesellschaften conwert Immobilien Invest und ECO Business-Immobilien sämtliche im Besitz der Allianz Österreich befindlichen Immobilien übernommen. Dabei handle es sich um einen der größten Immobilien-Paketverkäufe in Österreich in der Geschichte, teilten die Unternehmen in einer gemeinsamen Aussendung mit.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, umfasse das zum Verkauf stehende Immobilien-Portfolio von Allianz Österreich insgesamt 106 Immobilien mit einer Gesamtnutzfläche von rund 220.000 Quadratmetern. Etwa 30 Prozent der Flächen würden auf Wohnimmobilien entfallen, die restlichen 70 Prozent auf Büro- und Gewerbeimmobilien. In Medienberichten wird der Wert auf rund 400 Millionen Euro geschätzt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.