Deka-Fonds kauft Logistik-Objekt bei Paris

Die Deka Immobilien, der Immobilienmanager der Frankfurter Dekabank, hat für den Sektorenfonds „Westinvest Target Select Logistics“ das Logistikareal Brie-Comte-Robert Park süd-östlich der französischen Hauptstadt Paris erworben.

einkaufswagenDen Kaufpreis beziffert die Deka auf 27 Millionen Euro. Verkäufer ist Logitis 2, ein Fonds der Immobiliengesellschaft AEW Europe.

Das Gelände mit direktem Anschluss an die Ringautobahn Francilienne N 104 hat eine Gesamtmietfläche von rund 40.100 Quadratmetern, die sich auf zwei separate, voll vermietete Gebäude verteilt. Mieter sind die französische Post sowie das deutsch-französische Unternehmen Heppner Transport und Logistics. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.