9. Februar 2010, 15:29
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

TMW Immobilien Weltfonds setzt Anteilsrücknahme aus

Der offene Immobilienfonds TMW Immobilien Weltfonds schließt wiederum die Pforten. Das Management teilt mit, dass die Rücknahme von Anteilscheinen am 8. Februar um 12.00 Uhr aufgrund nicht mehr ausreichender liquider Mittel und zum Schutz der Anleger ausgesetzt worden sei. Dies gilt zunächst für drei Monate.

Tuer-zu-shutt2-127x150 in TMW Immobilien Weltfonds setzt Anteilsrücknahme aus

Nach Aussage von TMW Pramerica Property Investors haben außergewöhnlich hohe Wertberichtigungen im Portfolio eines Wettbewerbers institutionelle Anleger aktuell dazu veranlasst, massiv Mittel aus einzelnen offenen Immobilienfonds abzuziehen. Dieser Verkaufswelle habe sich auch der TMW Immobilien Weltfonds nicht entziehen können. Hintergrund: Der Degi Global Business, ein Immobilienfonds für institutionelle Anleger, musste seinen Anteilspreis aufgrund von Wertberichtigungen insbesondere bei osteuropäischen Objekten um 21,6 Prozent senken.

“Wir fühlen uns in Sippenhaft genommen, da unser Portfolio keine Klumpenrisiken aufweist und in Core-Immobilien weltweit, nicht jedoch in Osteuropa, investiert ist. Es ist mir auch völlig unverständlich, wie ein turnusmäßig bewertetes Portefeuille derart schlagartig implodieren kann“, so Dr. Klaus Trescher, Aufsichtsratsvorsitzender der TMW Pramerica Property Investment GmbH, München.

Der TMW Immobilien Weltfonds hatte bereits am 29. Oktober 2008 die Rücknahme der Anteilsscheine ausgesetzt und erst am 11. Dezember 2009 wieder aufgenommen.

Laut TMW Pramerica hatte das Management während der vergangenen Monate Maßnahmen für eine nachhaltige Öffnung des Fonds entwickelt. So seien in den letzten Wochen drei Immobilien über Verkehrswert veräußert werden. Die Verkäufe mit einem Verkehrswertvolumen von 146,1 Millionen Euro hätten neben Handelstagen mit per Saldo deutlich positiven Mittelzuflüssen zu einer Stabilisierung beigetragen. Nun arbeite das Management mit Nachdruck daran, die Wiedereröffnung so schnell wie möglich zu realisieren. (bk)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare

  1. […] Cash online: THW Fonds […]

    Pingback von Offene Immobilienfonds » Blog Archive » Das Drama geht weiter — 10. Februar 2010 @ 12:20

  2. […] […]

    Pingback von Tweets die TMW Immobilien Weltfonds setzt Anteilsrücknahme aus - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 9. Februar 2010 @ 21:36

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Betriebsrentner werden ab 1. Januar deutlich entlastet

Millionen Betriebsrentner werden ab dem 1. Januar deutlich entlastet. Eingeführt wird ein neuer Freibetrag für die gesetzliche Krankenversicherung von 159,25 Euro, wie Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Donnerstag in Berlin bekräftigte. Ein entsprechendes Gesetz sollte am Nachmittag im Bundestag beschlossen werden. “Damit entlasten wir alle Betriebsrentner”, sagte Spahn.

mehr ...

Immobilien

Hypoport kauft Empirica-Systeme

Die Hypoport AG hat heute 100% der Anteile der empirica-systeme GmbH von den bisherigen Eigentümern übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Berliner Unternehmen ist einer der wichtigsten Datenpartner der deutschen Immobilienwirtschaft. empirica-systeme wurde 2011 als Spin-off aus der empirica ag gegründet und ist auf die Verarbeitung, Analyse und Bereitstellung von Immobilienmarktdaten und -informationssystemen spezialisiert.

mehr ...

Investmentfonds

Sicherheitsillusion führt zu Vermögensverlusten

Warum nehmen Deutschlands Sparer Verluste in Kauf? Niedrigzinsen und Inflation nagen an Vermögenswerten, doch fehlendes Vertrauen und Know-how verhindern Geldanlagen mit höheren Rendite-Chancen. So die Ergebnisse einer repräsentativen Studie von Marketagent im Auftrag von wikifolio.com, Europas führender Online-Plattform für Handelsideen von privaten und professionellen Tradern.

mehr ...

Berater

Vorteile der Digitalisierung für Ihren Vertrieb

Die Daten- & Dokumentenverarbeitung im Maklerbüro kann viel Zeit und Geld kosten. blau direkt bietet nun mit „RoboSave“ erstmalig ein vollautomatisiertes Bestandsoptimierungssystem und damit großes Potenzial zum Sparen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Primus Valor schließt Fonds 9 mit 100 Millionen Euro Anlegergeld

Der Asset Manager Primus Valor hat den Publikums-AIF ImmoChance Deutschland 9 Renovation (ICD 9 R+) nach mehreren Erhöhungen des Zielvolumens mit dem maximal möglichen Eigenkapital geschlossen. Der Schluss-Spurt verlief rasant.

mehr ...

Recht

“Öko-Test” siegt vor BGH

Gilt ein “Öko-Test”-Label nur für ein bestimmtes Produkt oder darf damit auch für Waren geworben werden, die in Farbe und Größe abweichen? Der BGH hat entschieden.

mehr ...