Constantin von Dalwigk ist neuer Head of Private Office bei Engel & Völkers

Das Engel & Völkers Private Office betreut überdurchschnittlich vermögende Kunden. Geleitet wird das Geschäftsfeld von Constantin von Dalwigk als Head of Private Office.

Constantin von Dalwigk ist neuer Head of Private Office.

Damit fokussiert sich das Private Office auf Immobilien im oberen Segment. „Wir haben zum Beispiel Kunden, die nicht an einem bestimmten Ort, sondern im ganzen Mittelmeerraum nach ihrer Traumimmobilie suchen. Oder Eigentümer, die eine so exklusive und hochpreisige Immobilie vermarkten möchten, dass der Käufer weltweit in einem sehr kleinen Kreis zu suchen ist“, so Dalwigk. Zu diesem Kreis zählen sogenannte ‚High Net Worth Individuals‘, also Personen, die über hohe liquide Vermögenswerte verfügen.

[article_line tag=“Wohnimmobilien“]

Constantin von Dalwigk verfüge über eine umfangreiche Expertise in der Immobilienbranche, speziell im Bereich hochwertiger Immobilien. Er ist Gründungspartner der Conren Land AG. Das Unternehmen hat sich auf das Management von Immobilienvermögen für Privatinvestoren und Family Offices spezialisiert. Davor hielt von Dalwigk verschiedene Senior Management Positionen bei British American Tobacco und The Coca-Cola Company in London, Wien und Genf. (kl)

Foto: Engel & Völkers

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.