29. November 2017, 12:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

BGH: Langfristigen Mietverträgen droht vorzeitiges Aus

Tatsächlich erfüllen langfristige Mietverträge in der Praxis häufig nicht die gesetzlich geforderte Schriftform. Zu Formverstößen kommt es dabei insbesondere wenn langfristige Mietverträge abgeändert werden.

Denn – so das Gesetz – auch jede wesentliche Vertragsänderung muss schriftlich erfolgen. Dies ist nur wenigen bekannt und wird daher regelmäßig nicht beachtet.

Um dem Risiko der jederzeitigen Kündbarkeit zu begegnen, haben sich in der Praxis sog. Schriftformheilungsklauseln durchgesetzt. Nach diesen sind die Parteien verpflichten, etwaige Formmängel zu beheben und den Mietvertrag nicht unter Berufung auf solche Mängel vorzeitig zu kündigen.

Dieser Schutz besteht nun nicht mehr. Bereits 2014 hatte der BGH solchen Klauseln in bestimmten Konstellationen die Wirksamkeit verweigert. Das nun ergangene Urteil geht darüber hinaus und erklärt Schriftformheilungsklauseln für generell unwirksam.

Verträge müssen überprüft werden

Neben den unmittelbar betroffenen Vertragsparteien hat das Urteil des BGH vor allem Folgen für Immobilieninvestoren. Mehr noch als bisher müssen sie nun langfristige Mietverträge auf Schriftformkonformität überprüfen, wenn sie den cash-flow in ihre Kalkulationen einstellen möchten.

Zwar hat der BGH Raum für abweichende Entscheidungen gelassen. Eine Kündigung wegen eines Schriftformmangels kann ausnahmsweise treuwidrig sein.

So nachvollziehbar sich dies in dem Urteil liest, so schwierig wird es in der Praxis jedoch sein, die Einzelheiten der Treuwidrigkeit zu bewerten.

Philipp Schönnebeck ist Counsel bei CMS Deutschland.

Foto: Shutterstock

 

Mehr aktuelle Urteile:

BGH: Teilseigentumseinheit als Flüchtlingsunterkunft

BGH stellt Grundsätze zur Vertriebshaftung auf den Kopf

BGH-Urteil zur Unterschrift unter das Beratungsprotokoll

Weiter lesen: 1 2

1 Kommentar

  1. Wer in gutem Glauben in der Vergangenheit mal solche Verträge geschlossen hat, sollte sie nochmals intensiv auf den Prüfstand stellen bevor es evtl. andere machen. Damit hat der BGH vielen Vertragsparteien ein Ei ins Nest gelegt.

    Kommentar von Eugen Klaholz — 30. November 2017 @ 05:45

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Haftpflichtkasse muss Gasthaus für Corona-Schließung entschädigen

In der Klagewelle um die Kosten für Gaststätten, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, hat ein weiterer Wirt gegen seine Versicherung gewonnen.

mehr ...

Immobilien

USA: Baubeginne und Genehmigungen legen wieder zu

Der US-Immobilienmarkt hat sich nach einem leichten Dämpfer wieder besser entwickelt. Nach einem Rückgang im August erhöhten sich im September sowohl die Baubeginne als auch die Baugenehmigungen wieder. 

mehr ...

Investmentfonds

Brexit und Corona: Märkte in USA, Europa und UK mit unterschiedlichen Vorzeichen

Chris Iggo, CIO Core Investments, richtet seinen Blick auf die Märkte und sieht unterschiedliche Vorzeichen für Amerika, Europa und Großbritannien

mehr ...

Berater

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finexity bringt dritten digitalen “Club-Deal”

Das Fintech Finexity AG erweitert sein “Club-Deal”-Angebot um ein Neubauprojekt in Hamburg. Das Projekt ist mit einem Volumen von über acht Millionen Euro das bisher größte im Portfolio des Hamburger Unternehmens und steht Investoren mit Anlagesummen ab 100.000 Euro offen.

mehr ...

Recht

Klage gegen EY auf 195 Millionen Euro Schadensersatz

Der Insolvenzverwalter der Maple Bank hat die Wirtschaftsprüfer von EY wegen angeblich falscher Beratung bei den umstrittenen “Cum-Ex”-Geschäften zu Lasten der Staatskasse auf 195 Millionen Euro Schadensersatz verklagt.

mehr ...