Immobilientransaktionen in Deutschland steigen weiter

Das international tätige Immobiliendienstleistungs-Unternehmen Savills hat den deutschlandweiten Gewerbe- und Wohnimmobilienmarkt im März 2017 untersucht und die Ergebnisse im aktuellen Investment Market Monthly veröffentlicht.

gary yim frankfurt taunusturm buro buero shutterstock_619140524
Der Taunusturm in Frankfurt gehörte zu den Top-Deals im März.

Das Transaktionsvolumen des Gewerbeinvestmentsegments stieg laut Savills im Vergleich zum Vorjahresmonat um 40 Prozent, während bei den Wohnimmobilien sogar 75 Prozent mehr umgesetzt wurden als im März 2016.

Gewerbeimmobilien: Spitzenreiter München, Berlin und Düsseldorf

Insgesamt seien im März 2017 4,9 Milliarden Euro am Gewerbeimmobilienmarkt investiert worden, im Vorjahresmonat habe das Transaktionsvolumen bei 3,5 Milliarden Euro gelegen. Das durchschnittliche monatliche Transaktionsvolumen von April 2016 bis März 2017 habe bei 4,8 Milliarden Euro gelegen.

In Summe wurden in den zwölf Monaten laut Savills bis einschließlich März 2017 rund 57,1 Milliarden Euro investiert und damit gegenüber dem Vergleichswert vom Vormonat drei Prozent mehr.

Die höchsten Transaktionsvolumina hätten im März die Märkte in München (834 Millionen Euro), Berlin (632 Millionen Euro) und Düsseldorf (406 Millionen Euro) erreicht. Zu den Top-Deals gehören der Taunusturm in Frankfurt, die Highlight Towers in München sowie die East Side Mall in Berlin.

Umsatzplus am Wohnimmobilienmarkt

Am Wohnimmobilienmarkt seien im März 2017 1,4 Milliarden Euro investiert worden. Im Vorjahresmonat habe das Transaktionsvolumen 0,8 Milliarden Euro betragen. In den vorangegangenen zwölf Monaten sei im Durchschnitt ein monatliches Volumen von 1,1 Milliarden Euro erzielt worden. Das Transaktionsvolumen der zwölf Monate bis einschließlich März 2017 summiere sich auf 13,6 Milliarden Euro und liege damit fünf Prozent über dem Vergleichswert des Vormonats. (kl)

Foto: Shutterstock/Gary Yim

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.