Anzeige
14. Juni 2018, 07:36
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilienportfolio in Bayern erworben

Die Feldkirchen 1 Invest & Verwaltungs GmbH, eine 50-Prozent Beteiligung der Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH (REA), hat ein Immobilienportfolio bestehend aus 200 Wohneinheiten mit einer vermietbaren Fläche von circa 20.300 Quadratmetern im Speckgürtel von Straubing (Bayern) erworben. Verkäufer des Portfolios ist eine deutschlandweit tätige Immobiliengesellschaft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Straubing in Immobilienportfolio in Bayern erworben

Das neue Investitionsobjekt der Feldkirchen 1 Invest & Verwaltungs GmbH liegt im Speckgürtel von Straubing, Bayern.

Die Mitte der 1950er Jahre errichtete, mit rund zehn Prozent Leerstand nahezu vollständig vermietete Wohnanlage wurde in den letzten Jahren umfassend modernisiert und ist technisch und baulich auf dem aktuellen Stand. Das Portfolio beinhaltet daher Wohnraum mit großem Potenzial – so bieten insbesondere die bestehenden Vermietungspotenziale einen Werthebel hinsichtlich der zukünftigen Bewirtschaftung. Zudem hält das insgesamt 78.000 Quadratmeter große Grundstück des Portfolios noch viel unbebaute Flächen bereit, die weiteres bauwirtschaftliches Potential hergeben.

Das Wohnimmobilienportfolio in Straubing soll jährlich voraussichtlich rund 1,2 Millionen Euro Nettokaltmieten und eine Rendite im mittleren einstelligen Prozentbereich erwirtschaften. Damit setzt die REA und ihre Beteiligung die Strategie der verstärkten Bestandshaltung im wohnwirtschaftlichen Bereich (“bezahlbarer Wohnraum”) weiter um.

Verkehrsgünstig gelegen, mit hoher Erwerbstätigenquote

Mit seinem Standort in Straubing, einer kreisfreien Stadt im Regierungsbezirk Niederbayern in Ostbayern mit rund 47.000 Einwohnern, liegt das Portfolio in der Kernregion der REA und ihrer Beteiligungen. Die Stadt zeichnet sich durch ihre verkehrsgünstige Lage, einen hohen Beschäftigtensatz, die Entwicklung von Wissenschafts- und Hochschulfunktionen sowie eine Reihe von “weichen” Standortfaktoren aus, zu denen die historische Innenstadt, die Lage an der Donau und die unmittelbare Nähe zum Bayerischen Wald gehören.

Die Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH und ihre Beteiligungen sind zuversichtlich, zeitnah weitere Immobilientransaktionen zum Abschluss zu bringen. In 2018 wurde neben den Wohneinheiten in Feldkirchen/Straubing bisher eine weitere Verkaufstransaktion eines Immobilienportfolios durch die Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH und eine ihrer Beteiligungen abgeschlossen. (fm)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 07/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebsrente – Wandelanleihen – Ferienimmobilien – Family Offices

Ab dem 21. Juni im Handel.

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

BKA: Kfz-Diebstähle gehen zurück

Die Zahl der dauerhaft gestohlenen Kraftfahrzeuge ist in Deutschland leicht zurückgegangen. Dies geht aus der vom Bundeskriminalamt (BKA) veröffentlichten Kfz-Kriminalitätstatistik 2017 hervor.

mehr ...

Immobilien

Studie: Immobilienfondsmanager wachsen 2017 stark

Im vergangenen Jahr haben die durschnittlichen Assets under Management (AuM) von Immobilienfondsanbietern deutlich zugenommen. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung des europäischen Fondsverbandes für ungelistete Immobilien-Vehikel (INREV).

mehr ...

Investmentfonds

Branchentreff der Asset Manager: die funds excellence 2018

Zum siebten Mal trifft sich das Who is Who der Anbieter vermögensverwaltender Fonds zum jährlichen Austausch im Rahmen der funds excellence 2018 in Frankfurt.

mehr ...

Berater

Bürgerschaft soll Drei-Milliarden-Kredit für HSH Nordbank bewilligen

Der Hamburger Senat hat am Dienstag wie angekündigt eine Kreditermächtigung über 2,95 Milliarden Euro beantragt, um seine Garantieverpflichtungen gegenüber der HSH Nordbank abzulösen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity kauft weiteres Objekt für ihren Fonds Nr. 6

Die Leipziger Publity AG hat für ihren geschlossenen Publikums-AIF “Publity Performance Fonds Nr. 6” ein etwa 4.500 Quadratmeter großes und vollständig vermietetes Bürogebäude in Büdelsdorf, Schleswig-Holstein, erworben.

mehr ...

Recht

Immobilienvermögen: Was Erben wissen müssen

Ein großer Teil des in Deutschland vererbten Vermögens entfällt auf Immobilien. Wer ein solches Erbe erwartet, sollte sich daher mit den wichtigsten Aspekten rund um Freibeträge und Erbfolge auseinandersetzen. Die Immobilienexperten von McMakler haben die wichtigsten Punkte zum Thema zusammengetragen.

mehr ...