DWS bringt Bric-Fonds mit Garantie

Ab sofort kann der neue, fünf Jahre laufende Fonds DWS Funds BRIC Rainbow zum Erstausgabepreis von 100 Euro plus Ausgabeaufschlag in Deutschland und Österreich gezeichnet werden. Der Fonds investiert in einen Korb aus vier Schwellenländer-Aktienfonds: DWS Brazil, DWS Russia, DWS India und DWS China. Durch die Rainbow-Strategie werden die Zielfonds mit der besten durchschnittlichen Wertentwicklung am Ende der Laufzeit rückwirkend stärker gewichtet. Gleichzeitig sorgt eine 90-prozentige Erstanteilswertgarantie zum Laufzeitende für ein geringeres Risiko.

Die Anleger des DWS Funds BRIC Rainbow partizipieren an der optimierten Wertentwicklung der zugrunde liegenden Zielfonds. Vierteljährlich wird die Wertentwicklung der vier Zielfonds seit Auflegung stichtagsbezogen festgestellt. Am Laufzeitende ergeben sich somit pro Zielfonds 20 Performance-Werte. Für jeden Zielfonds wird aus diesen Werten der Mittelwert gebildet und die Allokation rückwirkend für die gesamte Laufzeit optimiert. Der Zielfonds mit der besten durchschnittlichen Wertentwicklung wird mit 40 Prozent am stärksten gewichtet. Die drei anderen Zielfonds gehen entsprechend ihrer Performance-Rangfolge mit 30 Prozent, 20 Prozent beziehungsweise zehn Prozent in die Gesamtperformance des Fonds ein.

Der Ausgabeaufschlag für den DWS Funds BRIC Rainbow (ISIN LU0239998890) beträgt vier Prozent. Der erste Preis wird am 14.August 2006 berechnet. Die Kostenpauschale beläuft sich auf 0,45 Prozent p.a. Sie enthält auch Depotbankgebühren und sonstige Verwaltungs- und Vertriebskosten. Die Erträge des bis zum 16.August 2011 laufenden Fonds werden thesauriert.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.