19. Mai 2015, 12:24
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fonds Finanz: Neue Kooperation im Investmentgeschäft

Die Gothaer Invest- und FinanzService GmbH (GIF) und die Fonds Finanz arbeiten künftig noch enger zusammen.

Tim-Br Ning in Fonds Finanz: Neue Kooperation im Investmentgeschäft

Tim Bröning, Fonds Finanz, will allen Investmentvermittlern weiterhin beste Qualität und besten Service anbieten.

Wie die GIF bereits mitteilte, wird die Gothaer Fondsststation, über die bislang Makler und die Ausschließlichkeitsorganisation der Gothaer ihr Investmentgeschäft abwickeln konnten, ab 1. Juli 2015 für Makler nicht mehr zur Verfügung stehen. Um Maklern in diesem Geschäftsfeld auch weiterhin einen umfassenden Service zu bieten, hat die GIF eine weitreichende Kooperation mit der Fonds Finanz vereinbart. Makler, die bislang die Gothaer Fondsstation genutzt haben, können die komplette Abwicklung ihres Investmentgeschäfts künftig über die Fonds Finanz vornehmen. Die Kooperation umfasst neben der Abwicklung des Investmentgeschäfts auch die Vermarktung der Gothaer Publikumsfonds.

Weicher Übergang für Makler

Beide Unternehmen gestalten den Übergang für die Makler so einfach wie möglich: So bleiben auch mit der Fonds Finanz als neuer Abwicklungsplattform die Verkaufsleiter der GIF weiterhin als Betreuer der Gothaer Fonds aktiv. Zudem erhalten die Vermittler von der GIF im ersten Jahr der Zusammenarbeit mit dem Münchner Maklerpool den vollen Ausgabeaufschlag. Die Makler der GIF behalten zudem mindestens ihre gewohnten Provisionssätze und können in naher Zukunft auch die neue Beratungs- und Dokumentationssoftware der Fonds Finanz nutzen.

Unterstützung durch erfahrene Ansprechpartner

Durch eine fachliche qualifizierte Fonds-Hotline, erfahrene Ansprechpartner bei der Fonds Finanz und die regionalen Verkaufsleiter der GIF ist eine bestmögliche Vertriebsunterstützung sichergestellt. Stimmen die Investmentvermittler der Umschlüsselung zu, genügt der Fonds Finanz der ausgefüllte Partnerbogen. Anschließend wird der weitere Prozess automatisch eingeleitet.

“Wir freuen uns sehr, dass die Gothaer Invest- und FinanzService auf uns als starken Partner setzt. Dieser Aufgabe werden wir nachkommen und selbstverständlich allen Investmentvermittlern weiterhin beste Qualität und besten Service bieten”, so Tim Bröning, als Geschäftsleiter der Fonds Finanz verantwortlich für die Sparte Investment.

“Konsequenter Ausbau der Zusammenarbeit”

“Wir arbeiten im Bereich Versicherungen schon seit vielen Jahren sehr eng und erfolgreich mit der Fonds Finanz zusammen und somit ist es aus unserer Sicht nur konsequent, die Zusammenarbeit auch auf den Investmentbereich auszudehnen,” ergänzt Rainer Kenner, Geschäftsführer der Gothaer Invest- und FinanzService GmbH. Auch für den Endverbraucher wird sich der Wechsel außer durch ein Schreiben nicht bemerkbar machen – Depotnummern und Zugänge bleiben gleich. Nur der Abwicklungsdienstleister ist mit der Fonds Finanz ein anderer. (fm)

Foto: Fonds Finanz

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Oliver Bäte, Allianz: “Wollen die Führungsstrukturen immer effizienter machen”

Bei Europas größtem Versicherer Allianz muss sich das Management größere Sorgen um Arbeitsplätze machen als das Fußvolk. Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte will eher beim Management als bei den einfachen Mitarbeitern einsparen.

mehr ...

Immobilien

Inflationsschub dank selbstgenutztem Wohneigentum?

Steigende Löhne im Dienstleistungssektor dürften die Inflation der Eurozone etwas beflügeln. Könnten die Kosten für selbstgenutztes Wohneigentum diesen Trend verstärken?

mehr ...

Investmentfonds

Gold als Safe Haven gegen den drohenden Wirtschafts-Kollaps?

Einige glauben, dass das weltweite Finanzsystem in absehbarer Zeit zusammenbrechen könnte. Auch ohne dieses Horrorszenario macht Gold Sinn, meint Jörg Schulte von der Swiss Ressource Capital AG.

mehr ...

Berater

Händler-Plattform Shopify macht bei Facebook-Währung Libra mit

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die eine E-Commerce-Software entwickelt, trat am Freitag der Libra Association bei, von der das Projekt verwaltet wird.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bestückt ihre offenen Spezialfonds mit weiteren Pflegeheimen

Die INP-Gruppe hat durch den Erwerb von vier Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen an verschiedenen deutschen Standorten das Immobilienportfolio ihrer offenen Spezial-AIF für institutionelle Investoren in den vergangenen sechs Monaten weiter ausgebaut.

mehr ...

Recht

Wie Sie Haftungsrisiken mit einer Betriebsaufspaltung verringern

Wer sein Vermögen in den eigenen Betrieb steckt, möchte es vor Haftungsrisiken schützen. Mit einer Betriebsaufspaltung ist das möglich. Doch es lauern auch Fallstricke.

mehr ...