Jörg Zeuner wird neuer KfW-Chefvolkswirt

Dr. Jörg Zeuner (40) übernimmt spätestens zum 1. Oktober 2012 die Position als neuer Chefvolkswirt der KfW-Bankengruppe. Er löst damit Dr. Norbert Irsch ab, der in Ruhestand geht.

KfW-Chefvolkswirt-Joerg-ZeunerZeuner soll sowohl die Leitung der volkswirtschaftlichen Abteilung übernehmen, als auch die Position des Chefvolkswirts. Zuletzt war der promovierte Volkswirt als Chefökonom bei der VP Bank in Vaduz, Liechtenstein, beschäftigt.

„Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Jörg Zeuner einen kompetenten Ökonomen und ausgewiesenen Kapitalmarktexperten für uns gewinnen konnten“, ließ der Vorstandsvorsitzende der KfW Bankengruppe Dr. Ulrich Schröder verlauten.

„Er bringt breite Erfahrungen in der Makroökonomie mit und hat sich über viele Jahre intensiv mit den Effekten der Globalisierung befasst – ein Thema, das auch für den deutschen Mittelstand von erheblicher Bedeutung ist.“

Irsch, seit dem Jahr 2000 Chefvolkswirt der KfW Bankengruppe, zieht sich in den Ruhestand zurück. (nl)

Foto: KfW Bankengruppe

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.