Zwei neue Geschäftsführer bei Hahn Gruppe

Marcel_Wiening_Pressebild Hahn Gruppe
Foto: Hahn Gruppe
Marcel Wiening

Die Hahn Gruppe hat Kio Tindl und Marcel Wiening zu Geschäftsführern der Hahn Fonds und Asset Management GmbH ernannt.

Die beiden langjährigen Mitarbeiter sind zukünftig auf Geschäftsleitungsebene für die Immobilien-Management-Aktivitäten der Hahn Gruppe verantwortlich, die in der Konzern-Tochtergesellschaft gebündelt sind, so eine Mitteilung des Unternehmens. Tindl wird schwerpunktmäßig mit der Vermietung, Revitalisierung und Neuentwicklung von Immobilien betraut. Wiening übernimmt die Verantwortung für die Immobilienverwaltung.

Kio Tindl; Foto: Hahn Gruppe

Kio Tindl (40) ist seit 2013 für die Hahn Gruppe tätig. Der Prokurist war zuletzt Leiter des Bereichs Asset Management & Projektentwicklung, wo er die Vermietung, Neupositionierung und Entwicklung aller Immobilienobjekte des Hahn-Portfolios verantwortet. Seine Karriere startete der Diplom-Architekt bei einer regionalen Projektentwicklungsgesellschaft mit Spezialisierung auf lebensmittelgeankerte Handelsimmobilien.

Marcel Wiening (38) wechselte im November 2019 als Leiter Property Management zu Hahn. Er verantwortet mit seinem Bereich das kaufmännische und technische Property Management für die Immobilien im Portfolio der Hahn Gruppe. Zuvor war der Diplom-Kaufmann (FH), MBA, als Prokurist und Leiter Property Management bei der MEC Metro-ECE Centermanagement für das Management von Fachmärkten und Fachmarktzentren zuständig.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.