Ex-Zurich-Vorstand gründet Beratungshaus

Mit der Firma „Insurancexperts“ betritt ein neues Beratungshaus die Bühne der Versicherungsbranche. Die Gründer des Unternehmens sind der Ex-Zurich-Deutschland-Vorstand Dieter van Loo und Dr. Stefan Giesecke, bislang Geschäftsführer des Beratungshauses Agens.

start„Wir konzentrieren unsere Beratungsleistung auf das operative Kerngeschäft von Versicherungsunternehmen in Vertrieb, Betrieb und Schaden/Leistung. Damit kennen wir uns aus“, erklärt van Loo.

Van Loo war zuvor als Vorstand der Zurich Gruppe Deutschland verantwortlich für den Verwaltungsbereich im Kompositgeschäft und baute die ADAC-Autoversicherung mit auf.

Die Beratungsleistungen von Insurancexperts sollen Organisation und Prozesse umfassen, sowie deren IT-Umsetzung und, so das Unternehmen, den erforderlichen „Change“.

„Besonderes Augenmerk liegt auf der Wertschöpfungskette vom Kunden bis zum Kunden“, erklärt Mitgründer Giesecke, der seine Partner- und Geschäftsführeraufgabe bei Agens Consulting zugunsten der neuen Herausforderung aufgegeben hat.

Um sich für Klienten zu empfehlen, werfen Giesecke und van Loo vor allem ihre Managementerfahrung in die Waagschale. Gemeinsam bringe man es auf 50 Jahre Branchen-Know-how. Dies ermögliche, Themen von der Strategie bis in die inhaltlichen und erfolgskritischen Details kompetent umsetzen zu können. Zudem schaffe ein breites Partnernetzwerk vom Start weg die notwendige Voraussetzung für die vom Markt erwartete Performance. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.