Alte Leipziger bietet neues Beratungstool an

Die Alte Leipziger Lebensversicherung hat ihre Beratungssoftware E@syWeb Leben um ein neues Beratungstool erweitert. Dieses soll den Vermittler bei der Produktauswahl unterstützen und somit die Qualität in der Versicherungsvermittlung erhöhen, teilt das Unternehmen mit.

Mitttels eines hinterlegten Fragebogens soll das Tool zunächst die Risikoneigung des Kunden erfassen. So lasse sich unter anderem die individuelle Einstellung zu Garantien, Wertschwankungen während der Laufzeit oder auch Aktien in der Altersvorsorge rasch ermitteln, erklärt die Alte Leipziger.

Einteilung in fünf Risikoklassen

Nach Beantwortung der Fragen soll der Vermittler Auskunft über die zum Kunden passende Alte Leipziger-Produktrisikoklasse und eine Übersicht der geeigneten Produkte erhalten. Für diese Zuordnung hat der Versicherer alle von ihr angebotenen Altersvorsorgeprodukte in fünf Risikoklassen eingeteilt: Sicherheit, Ertrag, Balance, Wachstum und Chance.

Der Fragebogen zur Ermittlung der Risikoneigung wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Vorsorge- und Finanzplanung entwickelt. (lk)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.