Everding verlässt Domcura

Dr. Stefan Everding hat den Vorstand des Kieler Assekuradeurs Domcura verlassen. Wie das Unternehmen mitteilte, erfolgte Everdings Ausscheiden aus dem Domcura-Vorstand bereits zu Ende Februar 2015 auf eigenen Wunsch.

Dr. Stefan Everding gehörte dem Domcura-Vorstand von Anfang Januar 2014 bis Ende Februar 2015 an.

Everdings Abschied kommt überraschend, denn seine Berufung in den Domcura-Vorstand liegt erst etwas mehr als ein Jahr zurück. Seit dem 1. Januar 2014 war er für die vertriebliche Ausrichtung und die Produktentwicklung der gesamten Domcura Gruppe verantwortlich. Auf das Thema Nachfolgeregelung geht die Domcura in ihrer Mittelung nicht ein.

Als Berater für strategische und vertriebliche Fragen soll Everding dem Unternehmen weiterhin zur Verfügung stehen, teilt die Domcura abschließend mit.

Everding war unter anderem mehrere Jahre in den Unternehmen der AWD-/ Swiss Life Gruppe als Geschäftsführer, Aufsichtsrat und Chief Product Officer tätig. (lk)

[article_line]

Foto: Domcura

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.